Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Jelger de Vriend, Agro Business Club Westland:

''Einer von vier essreifen Avocados und Mangos ist unreif oder überreif''

Der Erfolgsfaktor hinter dem explosiven Wachstum von Weichobst und Exoten. Das war das Thema des Mitgliedertreffens von Agro Business Club Westland am 23. November in den Niederlanden. "Für die Branche ein bekanntes Phänomen, aber für andere unbekannt", so introduzierte der Vorsitzende Ronald Grootscholten das Thema. Die Region Westland spielt in der Obsteinfuhr eine wichtige Rolle. Das ist aus den Zahlen hervorgegangen: die zeigen ein Wachstum des Einfuhrwertes in der Region Westland-Oostland von 1,9 Milliarden Euro im Jahre 2006 bis 4 Milliarden Euro 2016.


Gastheer Rob Mulder von Cool Control

Place to be, ist das Firmengebäude von Cool Control in Maasdijk, wo Rob Mulder erzählte wie er als Sohn eines Erzeugers im Transport angefangen hat und 1995 bei der Auktion von 's-Gravenzande mit der Kühlung von Obst begonn hat. 2017 hat Cool Control drei Standorte nebeneinander mit 45 Verladerampen. Die Firma bietet insgesamt 9200 Palettenplätze an, verteilt über 41 Kompartimente die unabhängig geregelt werden können. Es gibt ein breites Skala an Mehrwertlogistik.

Der zweite Sprecher war Jelger de Vriend, vorher hat er bei Chiquita, Ahold und Total Produce gearbeitet. Er ist Mitgründer von Innovative Fresh. Mit dieser Firma hat Jelger vor die Qualität von O&G messbar zu machen. Er misst und überwacht wöchentlich die Qualität von O&G in den Supermarktregalen in Deutschland, im Vereinigten Königreich, in den Niederlanden, Belgien, Norwegen, Dänemark und Schweden. Kunden sind namentlich die Einzelhändler; O&G-Produkte liefern einen wichtigen Beitrag zum Umsatz.

Keine Kunden, sondern Gäste
Jelger erzählte wie vor 90 Jahren der Autoreifenverkäufer Andre Michelin die Michelin-Sterne introduziert hat: Die berühmten drei Sterne stehen für die Restaurants die eine Reise wert sind. "Daraus können wir in der O&G- und Einzelhandelsbranche viel lernen. In Restaurants redet man schon seit neunzig Jahren über Gäste. Im Einzelhandel reden wir immer noch von Kunden", schlussfolgerte der ehemalige Category Manager.


Jelger de Vriend

Anhand von zum Beispiel Eately, La Place, Whole Foods, Vapiano, PicaDeli und Jumbo zeigte der Supermarktexperte, dass die Frischeprodukte immer wichtiger werden. "Jeder Supermarkt will der beste sein im Bereich der Frischeprodukte, denn auf diese Weise kann man den Konsumenten erreichen. Online ist die Konkurrenzlage vielleicht anders. Auch die Discounter, wie Aldi mit der Frischeparade und Lidl, der vorhat 350 Läden in den Vereinigten Staaten zu eröffnen, profilieren sich mit den Frischeprodukten. Sie sind tatsächlich zu Service-Discounter ausgewachsen", erklärt Jelger.

Essreif

Innovative Fresh hat als Ziel die Qualität messbar zu machen. "Das passiert in vielen Branchen, aber in der O&G-Branche kaum. Wir denken oft von dem Produkt aus oder von der Verfügbarkeit aus, aber nicht von dem Konsumenten aus, der Geschmack ist oft untergeordnet. Einer von vier Avocados und Mangos die als essreif verkauft werden, ist laut unseren Kriterien unreif oder überreif! Die Avocado befindet sich nicht umsonst immer in der Top-5 der Produkte für die im Supermarkt ein Schadenersatz gefordert wird. Aber auch die Pflaumen aus Übersee oder die südeuropäischen Kiwis schmecken im Winter oft nicht gut. Zum Glück fokussiert man jetzt zum Beispiel bei den Tomaten mittels Sortenwahl immer mehr auf den Geschmack statt auf die Quantität."




Der Gastgeber Rob Mulder fügt noch einiges hinzu: "Wir haben hier Maschinen, die die Avocados exakt auf Reife sortieren. Wenn die Avocados im Laden nicht reif sind, hat der Lieferant keine Ahnung von Obst und Gemüse." Alle Besucher haben ein Mango und eine Avocado bekommen für zu Hause zum Ausprobieren.

Klicken Sie hier für die Bilderreportage

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet