Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Autoritäten beschlagnahmen Kokain im Wert von 200 Mio Dollar versteckt zwischen Bananen

Die Polizei in Kolumbien hat 7 Tonnen Kokain, das in Obst versteckt war, beschlagnahmt. Das Obst stammt von einer Plantage der Golfo Clan Gang. Die Drogen waren in Bananen und anderem Obst verborgen. 

Das Gut im Wert von ca 200 Mio US Dollar wurde in der nördlichen Provinz von Antioquia gefunden. 

Während einer Schießerei zwischen Polizisten und Mitgliedern der Gang, wurden fünf Menschen verhaftet, vier Männer und eine Frau. 

“Die Lieferung wurde beaufsichtigt, für späteren Transport nach Zentralamerika, mit den Vereinigten Staaten als Endbestimmung, verborgen in einer legalen Ladung Bananen und Obst", erklärte Kolumbiens Verteidigungsminister Luis Carlos Villegas.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet