Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

BLE Marktbericht KW47/16

Speisekartoffeln: Handel mit heimischen Produkt ausreichend versorgt

Der Handel war mit einheimischer Lagerware hinlänglich versorgt. Die breite Sortenpalette traf für gewöhnlich auf eine unaufgeregte Nachfrage. Der Verkauf verlief daher in ruhigen Bahnen.
Dennoch ließen sich in der Regel genügend Erzeugnisse absetzen, sodass in der Folge die
meisten Bewertungen auf einem konstanten Level gehalten werden konnten. Verschiedentlich
etablierten sich sogar marginale Verteuerungen. Insbesondere festkochende Offerten wurden
aufgrund angezogener Einstände etwas höher aufgerufen als in der Vorwoche. Punktuell
überragten die Zuflüsse die Abgänge derart, dass sich Überhänge bildeten. Vergünstigungen
sollten Abhilfe schaffen, was aber nur teilweise gelang. Französische Partien ergänzten örtlich
das Angebot: Neben Agata und Charlotte tauchten Raritäten wie Vittelotte, Amandine oder
Pompadour auf. La Ratte kosteten beispielsweise 13,- € je 10-kg-Verpackung. Aus den
Niederlanden wurden vereinzelte Chargen an Victoria importiert.


Bild: BLE

Lesen Sie hier den vollständigen Marktbericht

Quelle: BLE Marktbeobachtung

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet