Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ab 30.11.2016 verpflichtend!

Vormeldepflicht Hafen Hamburg

Der Termin für die Einführung der generellen Vormeldepflicht für Lkw-Transporte steht fest. Mit dem Beginn der Frühschicht am Mittwoch, den 30. November 2016, müssen alle mit dem Lkw durchgeführten Containertransporte verpflichtend an den Container Terminals Altenwerder (CTA), Burchardkai (CTB) und Tollerort (CTT) vorgemeldet werden. Transporte, die nicht vorgemeldet sind, können nicht mehr abgefertigt werden!

Bereits seit dem April 2016 arbeiten alle HHLA Terminals in Hamburg mit der Datenschnittstelle TR02, Version 14. Damit wurde die Grundlage für die Einführung der Vormeldepflicht gelegt. Alle beteiligten Fuhrunternehmen und Lkw-Fahrer werden nachdrücklich gebeten, ab sofort intensiv die Vormeldung zu nutzen.

Für weitere Informationen und Informationsveranstaltungen: www.hhla.de

Quelle: HHLA

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet