Weltweit: Interpera Congress

Futurpera ist ein Event, das von Ferrara Fiere organisiert wird, um deren Birnen Produktion zu promoten. Es findet zwischen dem 19. und 21. November 2015 statt.

Die Interpera 2015 wird Teil dieses Events sein - es ist die wichtigste globale Convention, die dem Anbau von Birnen gewidmet ist. Sie wird von Areflh in Zusammenarbeit mit der Region und dem Vorstand der Produzenten organisiert.



"Es ist die 8. Ausgabe und sie ist nach fünf Jahren wieder nach Italien zurückgekommen. Nächstes Jahr wird sie in Südafrika stattfinden und für 2017 sind die US ein Kandidat," erklärt Luciano Trentini, Vizepräsident von Areflh und Präsident vom Futurpera Wissenschafts-Komitee."

Am Mittwoch, 18. November werden sich europäische Versuchs-Unternehmen treffen, um die Forschung zu diskutieren. Techniker und Forscher aus Italien, Frankreich, Spanien und Belgien werden sich treffen, um die neuesten Funde und die Themen für den Zukunfts Horzion 2020 zu diskutieren.

"Am Donnerstag, 19. November werden wir die Produktion und Marketing Situation der zwei Hemisphären analysieren. Repräsentanten von der Opera und der Origine Gruppe werden über Marketing und nachmittags über neue produktive, logistische phytosanitärische Schrankensysteme reden. Außerdem werden wir über die braune Stinkwanze und die geringeren Rückstände dank integrierter Techniken, die einen kleineren Einfluss auf die Umwelt haben, reden. Zu guter Letzt werden wir die Konsumtrends beurteilen und darüber diskutieren, wie die europäische Rechtslage uns dabei helfen kann, unsere Birnen zu bewerben."

"Am Freitag, 20. November, werden wir die europäischen Sorten und die neuen Kultivierungen, die eingeführt wurden, um den Profit und den Konsum zu steigern, analysieren. Technologische Innovationen im Verpackungs- und Prozessbeirech sind essentiell, um die Qualität zu verbessern."

"Last but not least, there will be a round table to discuss the role of Interbranch organisations and their objective to define common strategies at a European level. A study on the importance of communication and environmental sustainability will also be presented."

"Zu guter Letzt wird es einen runden Tisch geben, um die Rolle der Interbranch Organisationen und deren Objektive, gebräuchliche Strategien auf europäischem Level zu definieren, zu diskutieren. Eine Studie über die Wichtigkeit der Kommunikation und der Nachhaltigkeit im Bezug auf die Umwelt

"Das Event wurde von Futupera und Areflh organisiert, um einen Sektor zu bewerben, der allein in Emilia Romagna mehr als 300 Millionen Euro wert ist."





Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet