Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Niedersachsen: Erdbeerernte 2015 niedriger als im Vorjahr

Nach vorläufigen Ergebnissen ist in diesem Jahr mit einer Erntemenge von 41 300 Tonnen Erdbeeren zu rechnen. Nach Angaben des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN) wird die Erntemenge voraussichtlich um 4,5 % niedriger liegen als im Vorjahr. Grund hierfür sind nicht die Hektarerträge, diese lagen mit 124 Tonnen pro Hektar im Freiland auf einem mittleren Niveau. Im Gegensatz zum Vorjahr kam es zu einer deutlichen Einschränkung der im Ertrag stehenden Fläche auf 3 200 ha. Diese ist gegenüber dem Vorjahr um 8 % zurückgegangen.

Eine Übersicht der Anbauflächen, Erträge und Erntemengen von Erdbeeren in Niedersachsen finden Sie hier.

Die vorläufigen Ergebnisse über Anbauflächen und Erntemengen von Erdbeeren sind der repräsentativen Vorerhebung im Juni 2015 entnommen. Endgültige Ergebnisse stehen erst Anfang 2016 nach Abschluss der im November/Dezember 2015 durchgeführten Gemüseerhebung zur Verfügung.


Quelle: www.statistik.niedersachsen.de

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet