Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Lagerung von Süßkartoffeln wird allmählich erweitert

Süßkartoffelsaison in Ägypten neigt sich dem Ende zu

Die ägyptische Süßkartoffelsaison neigt sich nach fast sieben Monaten des Angebots dem Ende zu. Laut Reda Ezz, dem Gründer des ägyptischen Exporteurs All Fresh, war es eine recht gute Saison. "Es war eine gute Saison, was die Mengen angeht. Aber wenn man sich den Preisanstieg bei den Rohstoffen ansieht, angefangen bei der Landwirtschaft und ihren Anforderungen, über die Verpackung und ihre Lieferungen bis hin zum Versand, dann passt das nicht zum Verkaufspreis. Das ist ein Problem für die Händler."

Für die Zukunft plant All Fresh, Süßkartoffeln nach der Saison zu lagern, um das Produkt das ganze Jahr über anbieten zu können, erklärt Ezz. "Der Kartoffelanbau in Ägypten ist eine der Kulturen, die aufgrund des Bedarfs der europäischen und arabischen Märkte allmählich ausgeweitet wird. Wir gelten als einer der größeren Erzeuger und Exporteure von Süßkartoffeln in Ägypten, da unser Unternehmen von Juli bis Januar jedes Jahr etwa 8.000 Tonnen exportieren will. Daher führen wir ein sehr großes Projekt durch, um die Süßkartoffeln nach der Ernte zu lagern, damit wir das Produkt das ganze Jahr über an die Kunden liefern können."

"Es gibt einige Exporteure in Ägypten, die begonnen haben, die Lagerung von Süßkartoffeln zu erweitern, um sie nach dem Ende der Frischesaison zu exportieren, um die Anfragen ihrer Kunden zu erfüllen und die Versorgung mit ägyptischen Süßkartoffeln das ganze Jahr über zu erreichen. All Fresh arbeitet mit dem Vertreter von Nativaland in Ägypten zusammen, um alle neuen Sorten wie Bellevue und Orleans anzubauen, vor allem neben der Beauregard", so Ezz abschließend.

Weitere Informationen:
Reda Ezz
All Fresh
Tel: +201016151498
Email: Reda@allfresh-eg.com  
www.Allfresh-eg.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet