Diese Woche gibt es am Großmarkt Wien wenig Veränderungen beim Angebot an Obst- und Gemüse. Nach wie vor werden große Mengen an Satsumas, Orangen und Klementinen angeliefert. Heimische Äpfel sind diese Woche günstig und in großen Mengen vorhanden. Auf den Detailmärkten gibt es ein vielseitiges Angebot an Dörr- und Trockenobst. Weihnachten steht vor der Tür und zum Keksebacken werden verschiedenste Nüsse benötigt: Walnüße, Haselnüße und Mandeln. Die Qualität ist hervorragend, heißt es im neuesten Marktbericht des Großmarktes.

Die Nachfrage nach Wintergemüse ist hoch. Brokkoli und Karfiol sind teuer, wogegen Kohl, rote Rüben und Sellerie feste Preise haben. Heimische Erdäpfel haben stabile Preise. Edelkastanien aus Italien sind im Gegensatz zur Vorwoche günstiger.

Quelle: Großmarkt Wien