Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Motta Cooperativa Agricola

Tarocco Blutorangen-Kampagne startet in Kürze

"Wir haben die Kampagne für Zitrusfrüchte mit der Sorte Navelina begonnen, allerdings mit einigen Wochen Verspätung und einem Rückgang der Mengen um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Vermarktung wird Anfang Dezember mit den Tarocco-Blutorangen beginnen, auch wenn es aufgrund des krisenbedingten Rückgangs des Verbrauchs, der sich auf die Kaufkraft der Familien auswirkt, Schwierigkeiten geben wird", berichtet Lucio Oliveri, Alleinverwalter der Motta Cooperativa Agricola, die eine bestimmte Tarocco-Sorte unter der Marke Fragolino Arancia Rossa® vertreibt. 

Lucio Oliveri, Alleinverwalter der Motta Cooperativa Agricola

Motta Cooperativa Agricola wurde 2005 auf Initiative von 21 Erzeugern gegründet, die sich auf den Anbau und die Vermarktung von Zitrusfrüchten spezialisiert haben, insbesondere von Clementinen, Mandarinen, Moro, Navelina, Sanguinello und Tarocco-Orangen. 

Das Betriebsgelände umfasst insgesamt 230 Hektar und befindet sich in der fruchtbaren Ebene von Motta Sant'Anastasia (CT). Die Früchte werden nicht behandelt und in einer großen Anlage verarbeitet, die mit modernsten Kühlhäusern, einem Lager und drei neuen Verarbeitungslinien ausgestattet ist.

"Was die Produktion betrifft, so schlagen sich die Preissteigerungen bei Energie, Logistik, Verpackung und Rohstoffen auf die Preise der Endprodukte nieder, die mit hohen Notierungen in die Regale kommen. Es ist wichtig, ein Gleichgewicht zwischen Produktion und Vertrieb zu finden, damit die Erzeuger den Kostenanstieg verkraften und eine ausreichende Gewinnspanne erzielen können, um die für die Erzeugung schöner und gesunder Früchte erforderlichen Investitionen zu tätigen." 

Das Aushängeschild des Unternehmens ist Fragolino®, eine gewinnbringende Frucht, die die Aufmerksamkeit der Verbraucher aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften auf sich zieht, die typisch für Tarocco Lempso sind: das rote Fruchtfleisch mit einem einzigartigen Geschmack und einer außergewöhnlichen Pigmentierung von Schale und Fruchtfleisch. 

Prezzi ottimi per l'arancia rossa a marchio Il Fragolino®Gute Preise für die rote Sorte im Markt Il Fragolino®

"Im Vergleich zu den Blondsorten wird der Fragolino vor allem vom Ausland nachgefragt, was 50 Prozent des Gesamtumsatzes ausmacht. Es handelt sich um einen Nucellare-Klon der Sorte Tarocco, die unter dem Namen Tarocco Lempso bekannt ist und von der Genossenschaft wegen ihres ausgeprägten Erdbeergeschmacks unter dem Namen Il Fragolino Arancia Rossa® registriert wurde. Der hohe Zuckergehalt, der bei voller Reife 13-14 Grad Brix erreicht, die lange Haltbarkeit und die Tendenz zur Unversehrtheit der Schale machen diese Frucht für den Export in ferne Länder geeignet."

Motta Cooperativa Agricola vertreibt Zitrusfrüchte auf dem heimischen Markt. Sie ist auch in Nordeuropa präsent, insbesondere mit pigmentierten Sorten (Tarocco Lempso und Ippolito). Die Bestellungen aus dem Ausland nehmen durchschnittlich um 20 Prozent pro Jahr zu, vor allem aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Schweden und den Niederlanden, die eine Vorliebe für unbehandelte Produkte haben, die auf nachhaltige und umweltfreundliche Weise angebaut werden.

Weitere Informationen:
Motta Cooperativa Agricola
Lucio Oliveri 
Via Policara
Motta S. Anastasia (CT) - Italy
(+39) 339 3249605
(+39) 095 8164035
motta.coop.agr@virgilio.it
www.aranciarossailfragolino.it


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet