Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Crowdsourcing-Einblicke und Expertenwissen im Betrieb

SmartSpotter maximiert den Handelsumsatz dank perfekter Inszenierung im Laden

Ab sofort ist SmartSpotter auch in Deutschland tätig. SmartSpotter bringt Händler und Hersteller über sein einzigartiges Crowdsourcing-Netzwerk von Außendienstmitarbeitern und Marketingleuten zusammen, die mit ihren Beobachtungen, Erkenntnissen und Fähigkeiten für eine perfekte Umsetzung im Einzelhandel sorgen. Schneller, kostengünstiger und effizienter.

Durch SmartSpotter verfügen Hersteller und Einzelhändler über aussagekräftige Echtzeit-Daten, mit denen sie sämtliche Vereinbarungen einhalten und den Verkauf auf Erfolgskurs halten.
Ob es sich bei den Unternehmen um Ladengeschäfte, Einzelhandelsbedarf oder einen Markenhersteller handelt – ein gut funktionierender POS zählt für den Erfolg. Schließlich können die
Kunden nichts kaufen, wenn die Regale leer oder Displays etwa nicht vorhanden sind. Niemand kauft veraltete Produkte und die Zielgruppen werden durch eine schlechte Präsentation und falsche
Preisgestaltung abgeschreckt.

SmartSpotter trägt dazu bei, all das zu vermeiden, indem das Unternehmen die Einhaltung von Händlervereinbarungen sicherstellt. Sowohl bei der Einführung als auch während der gesamten Dauer der Verfügbarkeit eines Produkts im Geschäft. Deshalb sind
genau kalkulierte Werbestrategien gefragt, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Wie das funktioniert?
SmartSpotter bietet Crowdsourcing-Einblicke und Expertenwissen im Betrieb, wo und wann immer es benötigt wird. Die einzigartige, auf den Handel spezialisierte Lösung verbindet flexible, erfahrene
Arbeitskräfte und/oder eigenes Personal mit modernen digitalen Anwendungen, um die Umsetzung in den Geschäften zu optimieren. Gemeinsam sammeln sie Informationen von überall, was eine
datengestützte Überprüfung ermöglicht. Das Ergebnis ist ein schöneres Einkaufsambiente für Kunden und Produkthersteller gleichermaßen, das den Umsatz und die Ambitionen des Handels auf
Erfolgskurs hält.

Die Informationserfassung erfolgt über SmartSpotter- (Crowdsourcing Spotters) und TEAM Spotter-Apps (für die Angestellten der Geschäfte und ihre Lieferanten). SmartSpotter stellt eine Smartphone-App zur Verfügung, mit der die Außendienstmitarbeiter vor Ort Fotos machen und damit zusammenhängende Fragen beantworten können, und zwar auf Basis der jeweiligen Anleitungen, die in den Aufträgen der Kunden aufgeführt sind. SmartSpotter überwacht und bestätigt alle Einträge, und validiert sie anhand der Anforderungen. So werden nur wirklich nützliche Beiträge in LiveBerichten verarbeitet. SmartSpotter setzt Außendienstmitarbeiter vor Ort ein, die beobachten, was in
den Geschäften wirklich passiert. Diese stammen aus zwei Arten von Gruppen:
o Spotter, also Beobachter, die sich aus der breiten Öffentlichkeit rekrutieren
o Mitarbeiter, die bereits bei Lieferanten oder Handelskunden beschäftigt sind

Die SmartSpotter-Arbeitskräfte übernehmen zwei Aufgaben:
Überprüfung der Läden: Informationsinput für den Handels-Crowdsourcing-Service. Diese „Spotter“ folgen den (Testkauf) Anweisungen, die sie über die SmartSpotter-App erhalten, um die Aufgabe zu meistern.

Merchandising: Erstellung von Präsentationen und Gewährleistung der korrekten Umsetzung durch den SmartSpotter-PRO-Service. Diese Merchandiser werden in der Regel aus gut eingespielten
Spottern rekrutiert. SmartSpotter bietet ihnen alle Schulungen, die sie benötigen, um ihre Serviceversprechen zu halten.

Weitere Informationen:
SmartSpotter
IJsselmeerweg 100K
1411 DL Naarden
Niederlande
www.smartspotter.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet