Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Verpackungsmaschine von GNA

Vaquita - Schlauchbeutelverpackungen für Frischwaren

In den letzten zwei Jahren haben sich die Verbrauchsgewohnheiten aufgrund der Pandemie verändert, auch wenn der Trend schon vorher eingesetzt hat. Aufgrund von Faktoren, die mit der Lebensmittelsicherheit und einer schnelleren Einkaufsmöglichkeit zusammenhängen, gewinnen verpackte Produkte weiterhin an Beliebtheit.

GNA, ein in Ozzano dell'Emilia (Bologna) ansässiges Unternehmen, das sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Maschinen und Systemen für die Verpackung von Lebensmitteln und Non-Food-Produkten spezialisiert hat, berichtet, dass "eine der vielseitigsten, kostengünstigsten und sichersten Verpackungsmöglichkeiten Flow-Packs sind, da sie die Unversehrtheit der Produkte garantieren, insbesondere wenn sie verderblich oder empfindlich sind."

"Flowpacks gibt es für verschiedene Kategorien: Avocados, Tomaten, Äpfel, Zitrusfrüchte, Kiwis, Knoblauch, Karotten, Erdbeeren und Brokkoli, um nur einige zu nennen. Für die Verpackung von runden Früchten haben wir speziell den horizontalen Schlauchbeutelpacker Vaquita entwickelt. Es handelt sich um eine zuverlässige Maschine, die individuell angepasst werden kann und sich für die Hochleistungsverpackung von losem Obst/Gemüse und kleinen Schalen eignet. Außerdem kann die Vaquita mit einem automatischen Synchronisierer für die Zuführung und Verpackung von Schalen bei hoher Geschwindigkeit geliefert werden."

Die Zuführungslinie besteht aus drei Ketten mit einer breiteren Tischplatte, neu gestalteten Silikonzähnen, die für den Transport von unverpackten und empfindlichen Produkten geeignet sind, reibungsarmen Seitenbändern, einem oberen Schienenband, das die Produkte aufnimmt und zum Siegelbereich führt, und unteren Bändern, mit denen die Produkte sanft aus der Maschine geführt werden.

Vaquita ist sehr flexibel und modular aufgebaut: Es ist möglich, den Einlauf zu erweitern, um einen reibungsloseren Produktionszyklus zu erhalten. Die Geschwindigkeit der Maschine beträgt bis zu 80 Zyklen/Min., was mit den spezifischen Eigenschaften der einzelnen Produkte vereinbar ist.

"Einer der Vorteile unserer Maschine ist, dass es beim Transport keine Reibung gibt, so dass das Produkt nicht beschädigt wird. Außerdem ist es möglich, auch einzelne Früchte zu verpacken (siehe Video unten)."

Für weitere Informationen:
GNA s.r.l.
Via Progresso, 15 - z.i. Ponte Rizzoli
40064 Ozzano dell'Emilia (BO) - Italy
Tel.: +39 051 799226
Fax: +39 051 796962
Email: info@gnasrl.com
Web: www.gnasrl.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet