Dutch Plantin zeigt erstmalig Präsenz auf der expoSE 2021

Kokossubstrate in drei verschiedenen Arten

Erstmals auf der expoSE stellt Dutch Plantin aus den Niederlanden sein Sortiment an Kokosmark und Kokoschips, sowohl gepresst als auch gebrauchsfertig, aus. Die Kokossubstrate sind ungedüngt, sodass Anwender und Anwenderinnen ihre ideale Düngermischung zusammenstellen können.

Das Unternehmen bietet drei verschiedene Arten von Kokosprodukten an: 50-Liter-Beutel mit gepuffertem und gewaschenem Kokosmark lose (RHP), Blöcke von ca. 4,5 kg mit gepuffertem und gewaschenem Kokos (RHP) - erhältlich in drei Typen: fein, mittel und grob, sowie Briketts mit gewaschener Kokosnuss. Diese werden nicht mit Calcium gedüngt und sollten im ersten Monat zusätzliches Calcium und weniger Kalium erhalten.


Auszug aus dem Substratsortiment der Fa. Dutch Plantin / Bild: Dutch Plantin 

Die Briketts mit ca. 10 Liter Kokosmark, 5 Stück in einer praktischen Tragetasche, 6 Tragetaschen in einer Box zum Befüllen der Töpfe / Container. Zusätzlich gibt es den „Grow-Pot“, Typ 8L: Kokosmark in einem Plastik„Topf“, in den man pflanzen kann. Alle Produkte sind in Form einer kompletten Palette erhältlich.

Besuchen Sie das Unternehmen auf der expoSE in Halle 1, Stand A-14

Weitere Informationen:
https://grow.in/en 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet