Macfrut 2021: Mal anders, aber erfolgreich

Die Messe Macfrut 2021, die vom 7. bis 9. September in Rimini, Italien, stattfand, war für die überwiegende Mehrheit der Aussteller eine angenehme Überraschung. In einem optimistischen Atmosphäre konnte sich die Branche von ihrer besten Seite zeigen und Unternehmen sich mit ihren Kunden treffen.

Klicken Sie hier für die Fotos.  

„Es gibt immer Raum für Verbesserungen, aber wir sind mit den erzielten Ergebnissen angesichts der aktuellen Situation sehr zufrieden. Vor allem aus dem Ausland konnten viele aufgrund der Reisebeschränkungen nicht kommen. Diejenigen, die es dennoch z.B. aus Afrika oder Amerika geschafft haben, verdienen einen Orden“, sagte Börsenchef Renzo Piraccini.


Jan-Pieter Wiepkema (Freeland) zu Besuch bei Del Maap

„Es waren vielleicht ein paar weniger Besucher als bei der ‚normalen' Macfrut, Doch viele, die dabei sein mussten, waren da. Ich bin daher sehr zufrieden“, so ein Aussteller.


Engels Maschinen

„Ich habe viel Action erwartet, da die Sehnsucht nach einem Wiedersehen sehr groß war. Daher hat es uns sehr gefreut, dass wir am Dienstag sowie am Donnerstag noch sehr viele Besucher hatten."


Elisam

Auf der Ausstellung wurden zahlreiche Neuheiten präsentiert. Die Unternehmen haben sicherlich Macfrut als Schaufenster gewählt, um die interessantesten Innovationen und neuen Produktlinien zu präsentieren.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet