La Grande Bellezza Italiana richtet den Blick zunehmend ins Ausland

Die Überwachung der Handelskette und die Produktförderung tragen dazu bei, die Sichtbarkeit im Ausland zu erhöhen - so geschieht es auch bei La Grande Bellezza Italiana, die vor kurzem auf der Macfrut 2021 in den ungarischen Markt eingestiegen sind.

"Wir müssen der Macfrut-Organisation, insbesondere dem Vorsitzenden Renzo Piraccini, dafür danken, dass sie den Erfolg der italienischen Messe garantiert haben. Wir haben uns sofort zur Teilnahme entschlossen, da dies die einzige Gelegenheit war, unsere Produkte für 2021 zu bewerben", erklärt Leonardo Odorizzi.

Radicchio, Wirsing, Kohl, Trauben, Äpfel, Pfirsiche, Birnen, Pflaumen und Himbeeren, die 'neueste Ernte' in Verzuolo (Piemont) auf 600 m Höhe, wo Geschmack und Qualität garantiert sind.  

"La Grande Bellezza Italiana ist in mehreren italienischen Regionen verfügbar und wurde geschaffen, um den Glanz und den Wert unserer italienischen Produkte wiederherzustellen. Das Feedback auf der Messe war großartig für Projekte, die darauf abzielen, La Grande Bellezza Italiana ins Ausland zu exportieren, wo der italienische Ursprung der Produkte wieder zur Hauptstrategie wird." 

"Ich glaube, der Schlüssel zum Erfolg Italiens liegt in der Umstrukturierung, aber auch in Marken, die die Verbraucher erreichen, wie es beim Wein der Fall ist. Stellen Sie sich eine Weinhandlung ohne Etiketten vor. Ich glaube, es wäre schwer, auch nur eine einzige Flasche zu verkaufen. Die Menschen bewundern das künstlerische Erbe Italiens sehr. Unsere Landschaft, unsere Gebiete und vor allem die Sonne, das Klima und der Einfluss des Meeres führen zu einzigartigen Geschmacksrichtungen und Farben." 

"Die g.g.A.-Marke drückt für die Verbraucher einzigartige Elemente aus. Aus diesem Grund ist die Teilnahme an der Macfrut so wichtig. Wir freuen uns zum Beispiel, dass ein ungarischer Kunde unsere Produkte seinen Kunden in Osteuropa schmackhaft machen will, wo die Menschen nach besserer Qualität suchen, so dass sie sich für ein italienisches Premiumprodukt zu einem Preis entscheiden, der in unseren großen Städten zu finden ist."

Der Stand war so konzipiert, dass er das Produkt und die Marke in den Mittelpunkt stellte, und er umfasste sechs Unternehmen: OP Geofrur aus Verona, Perusi aus Verona, Voop Coofrutta aus Verona, Bergonzoni aus Ferrara, OP Joinfruit aus Cuneo und Odorizzi aus Trient.

Für weitere Informationen:
La Grande Bellezza Italiana
Business network
C.so Milano 36/A – 37138 Verona - Italien
segreteria@lagrandebellezzaitaliana.it
www.lagrandebellezzaitaliana.it  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet