Neue nachhaltige Verpackung für Trauben vorgestellt

Nachhaltigkeit ist heute ein wichtiger Schwerpunkt in der gesamten Lebensmittelversorgungskette und im Verpackungsbereich. Jüngste Untersuchungen zeigen die Bereitschaft von Verbrauchern, mehr für nachhaltige Verpackungen zu zahlen und vor dem Kauf von Produkten aktiv nach recycelbaren Materialien zu suchen.

Greenyard möchte das Leben gesünder machen und Produkte und Prozesse kontinuierlich verbessern, um so Kundenbedürfnisse auf innovative und nachhaltige Weise zu erfüllen. Greenyard USA/Seald Sweet hat sich verpflichtet, ein Vorkämpfer für unsere Umwelt zu sein, und darum eine nachhaltige Alternative zum Ersatz von Kunststoff-Clamshells entwickelt: Die „EcoBox“.

Die „EcoBox“ ist eine feuchtigkeitsbeständige, sehr stabile High-Graphic-Box aus tonbeschichtetem Recyclingkarton, die den Einsatz von Kunststoff um 100% reduziert. Diese Verpackungslösung gewährleistet die Atmungsaktivität des Produkts und ermöglicht es den Verbrauchern, die Qualität der Früchte zu sehen.

Die „EcoBox“ ist eine feuchtigkeitsbeständige, sehr stabile High-Graphic-Box aus tonbeschichtetem Recyclingkarton.

„Wir haben den Bedarf an einem neuen umweltfreundlichen Clamshell erkannt und sofort die Ärmel hochgekrempelt. Wir wollten Einzelhändlern eine innovative Verpackung anbieten, die auf ihre nachhaltigen Ziele ausgerichtet ist“, sagte Rob Anderholt, Traubenrohstoff-Manager. „Wir haben die 1 lb. ‚EcoBox‘ in dieser Saison bei Trauben getestet und die Ergebnisse waren sehr positiv. Wir freuen uns darauf, dieses Design in der nächsten Saison zu implementieren und dann auf andere Produkte auszuweiten", fügte Marketingkoordinatorin Helena Fernández Irastorza hinzu.

Greenyard USA/Seald Sweet möchte, auf Verbrauchertrends, Einzelhändleranfragen und Umweltanforderungen reagieren. Zu diesem Zweck entwickelt das Unternehmen weiterhin Verpackungen mit umweltfreundlichen Alternativen. Getestet wird nicht nur mit Trauben - Greenyard USA/Seald Sweet erprobt momentan auch eine nachhaltigere Folie für verpackte Zitrusfrüchte. Solche Maßnahmen stehen im Einklang mit dem Nachhaltigkeitsengagement von Greenyard: „Bis 2025 wollen wir, dass 100% unserer Verbraucherverpackungen recycelbar sind.“

„Wir wollen eine gesündere Zukunft für uns alle schaffen, nicht nur durch die Beschaffung hochwertiger Produkte, sondern auch durch die Schaffung einer gesünderen Umwelt“, sagte Mayda Sotomayor, CEO von Greenyard USA/Seald Sweet.

Für mehr Informationen:
Helena Fernandez Irastorza
Greenyard USA/Seald Sweet
Tel: +1 (772) 569-2244
helena@sealdsweet.com 
www.greenyardusa.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet