Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Manuel Baides, Generaldirektor der neuen Firma Fruta de Autor:

"Es gibt eine interessante Lücke im Premium-Markt"

In Spanien haben sich vier Produktionsfirmen zusammengeschlossen, um sich mit der Marke Fruta de Autor im Premiummarkt zu positionieren. „Obwohl das Projekt gerade erst gestartet wurde, verfügen sowohl die Unternehmen, die zu dieser Gruppe gehören, als auch die Vertriebsmitarbeiter über umfangreiche Erfahrung und Hintergrundwissen in der Branche“, sagt Manuel Baides, Generaldirektor von Fruta de Autor.

„Unser Ziel ist es, uns in Märkten zu positionieren, die auf Markenprodukte ausgerichtet sind. Wir stehen bereits in Bezug auf Qualität und Service im Wettbewerb mit den großen Marken. Ich denke, es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Preis der bekanntesten Marken und dem der Standardmarken. Es gibt eine interessante Lücke im Premium-Markt, zu der wir dank der Vertikalität des Prozesses Zugang haben. Als Hersteller sind wir in der Lage, das Produkt selbst zu verwalten und Zwischenhändler zu vermeiden, um Qualität und einen fairen Preis für den Endverbraucher zu erzielen. Dies ist die Nische, die wir nutzen wollen“, sagt Manuel Baides.

Trotz der Tatsache, dass die Schaffung dieser neuen Marke aufgrund des Coronavirus zu einem nicht so offensichtlichen Zeitpunkt erfolgte, ist die Erschließung dieser Marktnische laut Manuel Baides vorerst ein Erfolg. „Für uns war das eine kleine Überraschung, denn viele Unternehmen in diesem Sektor haben es jetzt schwer. Wir und unsere Kunden sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Wenn wir mehr Mengen hätten, würden wir sie schnell verkaufen. Der Vorteil unseres Systems ist, dass wir sehr hochwertige Früchte zu einem vernünftigen Preis auswählen können. Das Problem bei Herstellern, die versuchen, ein billigeres Produkt anzubieten, ist, dass die Qualität darunter leidet. Der Markt wird dadurch verändert. Wir arbeiten anders. Wenn die Früchte nicht den Bedingungen eines Premiumprodukts entsprechen, möchten wir sie lieber nicht verkaufen.“

In einem der kommenden Monate wird auch die Ankündigung erwartet, dass ein großes Steinobstunternehmen aus der Region Extremadura der Autor-Gruppe beitreten wird. Das Unternehmen wird die Marke mit einer breiten Produktpalette beliefern, von denen einige sogar das ganze Jahr über erhältlich sind. 

„Unsere Hauptprodukte sind Melonen und Wassermelonen, die wir hauptsächlich in Spanien und Brasilien anbauen und die wir das ganze Jahr über liefern können. Zitrusfrüchte und Kakis sind für uns ebenfalls sehr repräsentative Produkte. Tatsächlich arbeiten wir daran, einen neuen Zitrus-Partner für die Nebensaison zu gewinnen, um in den 12 Monaten des Jahres liefern zu können. Wir produzieren und verkaufen Zitrusfrüchte mit und ohne Blätter wie Clementinen, Orangen, Zitronen und Grapefruits. Obwohl man diese nicht oft im Supermarkt findet, setzen wir auf Zitronen mit Blatt. Wir glauben, dass wir uns dadurch von den anderen abheben können, da dieses Produkt keiner Behandlung unterzogen wurde und daher die Schale und das Blatt auch insbesondere im Gebäck verwendet werden können. In Zukunft planen wir auch, Beeren in unser Sortiment aufzunehmen.“

Neben Fruta de Autor arbeitet das Unternehmen auch mit anderen Marken der zur Gruppe gehörenden Unternehmen zusammen, wie Princesa, Roxo, Foodie (Wassermelone), Melón de Autor oder Algitama. Diese Marken werden sowohl in Spanien als auch im Ausland vermarktet. „Wir sind auf den Großhandelsmärkten in Spanien, Frankreich und Italien stark vertreten, aber wir sind auch erfolgreich im Containerversand von Kakis nach Hongkong und Orangen beispielsweise nach Dubai und Kanada. Mit diesem neuen Konsortium möchten wir die Sichtbarkeit unserer Marken außerhalb und innerhalb Spaniens verbessern und uns bemühen, sie mit den Preisen zu vermarkten, die sie verdienen.“

„Unser Ziel ist es auch, unsere Präsenz in Supermarktketten zu erhöhen, die einen zuverlässigen Service mit möglichst vielen Produkten vom selben Kunden suchen“, sagt der Vertreter von Fruta de Autor.

Für weitere Informationen:
Manuel Baides
Fruta de Autor SL
España: +34 961 018 189
Francia: +33 613 952 672
comercial@frutadeautor.com 
www.frutadeautor.com 

 

 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet