Schneesturm in Spanien führt zu einer erhöhten Nachfrage nach Clementinen

In Spanien hat der Sturm Filomena winterliche Bedingungen gebracht, die für skandinavische Länder typischer sind, mit reichlich Regen, Schneefällen und Minusgraden in verschiedenen Teilen des Landes. Es ist hauptsächlich der Gemüseanbau, der unter dem harten Winterwetter leidet, es scheint keine wesentlichen Auswirkungen auf die Produktion von Clementinen und Mandarinen in den Hauptanbaugebieten zu haben. Für den Rest der Woche wird noch Frost prognostiziert.

„Die Frucht wurde vorerst nicht beschädigt. Darüber hinaus sind die Märkte nach einigen Regentagen nicht mehr gesättigt und die Nachfrage hat aufgrund der niedrigen Temperaturen zugenommen“, sagt José Ramón Mechó, Manager von Agribur, einem in Castellón ansässigen Unternehmen, das sich auf den Verkauf von Clementinen und Mandarinen mit Blatt spezialisiert hat.

Diese Woche findet der Wechsel von der ersten zur zweiten Phase der Zitrusfruchtsaison statt. „Obwohl es immer noch ein gewisses Angebot an Clemenules gibt, der am meisten kultivierten Sorte in Spanien, werden die Mengen bereits knapp. Es gibt jetzt auch Clemenvillas auf dem Markt und sogar einige Nadorcotts und Tangos, aber das Angebot der beiden letzteren wird sich erst ab nächster Woche verbessern“, sagt der Exporteur, der auch erwähnt, dass die Kaliber der mittleren und späten Sorten besser zu sein scheinen als die von Clemenules.

Die erste Phase der spanischen Zitrussaison hat die Erwartungen des Sektors für dieses Jahr angesichts der Ergebnisse des Coronavirus zum Ende des Vorjahres nicht erfüllt. „Dieser Monat wird für den Rest der Saison entscheidend sein. Wir sind jedoch optimistisch“, sagt er. 

Für weitere Infomationen:
José R. Mechó
Agribur S.L.
Ctra. Burriana- Segorbe, km. 23.5.
La Vall d'Uixó (Castellón). España.
T: +34 964670215
M: +34 669819149
comercial@agribur.es
www.agribur.es


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet