Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

"Bis Weihnachten sind etwa 50 geführte “Messebesuche” geplant"

Kiku setzt auf virtuelles Messe-Erlebnis

“Willkommen auf unserem virtuellen Messestand KIKU News Talk. Leider erlaubt es die aktuelle Situation nicht, an einer Messe teilzunehmen. Wir laden Sie deshalb zu einer virtuellen Tour ein und wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Sorten und Innovationen”. Mit dieser Einleitung begrüßt die Firma KIKU die vielen Gäste und Interessenten auf ihrem virtuellen Messestand. Es ist der Erste, der nicht von einer Messeorganisation, sondern von einer privaten Firma konzipiert und gebaut wurde.

Die Messe “KIKU® News Talk” wurde unmittelbar nach dem Ende der Interpoma am 21. November eröffnet und kann nur auf Einladung aufgerufen werden. Der virtuelle Rundgang wird direkt von KIKU Variety Management und Baumschulen Braun begleitet. Gäste der virtuellen Fachmesse sind die vielen Partner aus der ganzen Welt, aber auch Züchter, Journalisten, Akademiker und Wissenschaftler. Zu Beginn war das Ende der Messe auf den 23. Dezember 2020 angesetzt, aber angesichts des hohen Zuspruchs wurde der Termin auf Februar 2021 verschoben. Bis dahin sollte die Website für alle Interessierten frei zugänglich sein.

KIKU Apples ist ein spezialisiertes Südtiroler Unternehmen, das seit 30 Jahren innovative und hochwertige Apfelsorten entwickelt und produziert. Für die optimale Entwicklung in den verschiedenen Weltmärkten wird außerdem jeweils eine passende Vertriebsstrategie formuliert. Zusätzlich ist KIKU® eine weltweit geschützte Marke einer Fuji-Sorte, die in mehr als 30 Ländern angebaut und in über 50 Märkten erhältlich ist.

30-jähriges Jubiläum gemeinsam feiern
"Aufgrund der Pandemie – erklärt Jürgen Braun, Geschäftsführer von KIKU Apples – wurde 2020 die Teilnahme an einigen internationalen Messen abgesagt, wie z.B. die Messe Fruit Attraction in Madrid, wo wir zum 3. Mal dabei gewesen wären und die Messe Interpoma in Bozen. Die Messe Fruitlogistica – Berlin wurde vorläufig von Februar auf Mai 2021 verschoben. Eine für uns zu lange Zeit um auf ein “Treffen” mit unseren langjährigen Geschäftspartnern zu verzichten oder neue Beziehungen zu knüpfen. Darüber hinaus ist das Jahr 2020 ein besonderes Jahr für KIKU®, da wir unser 30-jähriges Bestehen mit den Menschen und Unternehmen aus aller Welt feiern möchten, die immer an uns geglaubt haben."

Aus diesem Grund habe man beschlossen eineigenes digitales Event, den “KIKU News Talk” auf die Beine zu stellen, das beide Unternehmen der Familie Braun vereint, nämlich die Baumschulen Braun, sowie KIKU Variety Management. Braun: "Die virtuelle Messe bietet unseren zahlreichen Partner (über 100!) die Möglichkeit, einen Rundgang durch unseren Messestand zu machen, Apfelanlagen zu besuchen und mehr über die verschiedenen Clubsorten, sowie unsere Vision zu erfahren. Das Hauptziel einer Messe war für uns seit jeher sich zu vernetzen, sich um menschliche Beziehungen zu kümmern und neue Freunde und Partner zu finden. Deshalb ist es wichtig, dass wir die Zügel selbst in die Hand nehmen und unsere digitale Messe unabhängig und mit unserem eigenen Stil durchführen. In den letzten Wochen haben wir täglich 2-3 Gespräche geführt. "

Der Ausstellungraum ist in 4 Bereiche unterteilt:
• der Baumschulen Bereich unter dem Baumschulen Braun Logo
• der Teil mit den von KIKU Variety Management verwalteten Clubs
• der Nachhaltigkeitsbereich, dargestellt durch einen Baum
• das 30 jährige KIKU® Jubiläum, dargestellt durch das Geschenkspaket

In Bezug auf Nachhaltigkeit haben sich die Gastgeber stets für eine verantwortungsvolle Landwirtschaft eingesetzt, das sowohl durch die Auswahl resistenter Sorten, die weniger Behandlungen benötigen, als auch durch die Einführung von Verpackungen aus recycelten und recycelbaren Materialien unterstützt wurde.

Von den ausgestellten Clubäpfeln – KIKU®, Crimson Snow®, Red Moon®, ISAAQ® und Swing® - sind die letzteren drei Marken tatsächlich schorfresistent und auch für den biologischen Anbau geeignet. Für jede Marke wurde eine Verpackung mit 6 Früchten entwickelt, die vollständig aus Papier besteht und somit zu 100% recycelbar ist. Die Verpackung ermöglicht einen Blick ins Innere, die Kommunikation der wichtigsten Inhalte und einen angenehmen Transport.

Detaillierter Einblick in strategischen Projekten
Es werden jeweils auch einige Videos, eine große Fotogalerie, die neuesten Presseberichte, sowie die entsprechende Website dargestellt. Dies erlaubt es dem KIKU Team, allen Besuchern und Interessierten einen detaillierten Einblick in die verschiedenen strategischen Projekte zu geben.

Der Messestand ist sehr ausführlich und aufgrund der verschiedenen Themen kann optimal auf die spezifischen Interessen des Besuchers eingegangen und diese vertieft werden.

Stil, Wärme und Höflichkeit
Braun abschließend: “Am Ende jedes Treffens senden wir unserem Besucher eine Geschenkbox unseres KIKU® Apple Gin, einen hochwertigen Apfel Gin bestehend aus KIKU® Äpfeln, der anlässlich des 30-jährigen Jubiläums mit der renommierten Brennerei Roner entwickelt wurde. Wir bemühen uns den Stil, die Wärme und die Höflichkeit, die uns auf physischen Messen immer sehr wichtig war, auch in dieser besonderen Zeit beizubehalten und freuen uns schon darauf, wenn wir wieder zur Normalität zurückkehren können."

Weitere Informationen:
www.kiku-apple.com    


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet