Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Traubenernte in Namibia gestartet

In der vergangenen Woche wurden auf der Plantage Solar Grapes in Aussenkehr in Namibia die ersten kernlosen Trauben geerntet. Der Betrieb trägt diesen Namen wegen der Solarpaneele, mit denen der Energiebedarf des Betriebs erzeugt wird. In Sachen Nachhaltigkeit war Solar seit der Gründung der Farm ein wichtiger Schritt vorwärts in diesem Gebiet.

"Die gesamte Anbaufläche des Unternehmens beträgt 250 Hektar, darunter viele neue, gut schmeckende ARRA-Sorten. Die Produktionserwartung für die kommende Saison beträgt 600.000 Kartons, die exklusiv von Hillfresh vermarktet werden. Dies macht uns zu einem integralen Bestandteil der Lieferkette und wir sind sehr stolz auf unsere Partnerschaft mit Solar Grapes", sagt Jan Willem Lagendijk.

Die ersten geernteten Mengen sind von der Sorte Early Sweet, gefolgt von Prime Seedless und dann von den anderen Sorten. Die ersten roten Sorten sind für die Erntewoche 45 vorgesehen. "Die Saison beginnt mit einer leichten Verspätung, aber Solar Grapes liegt wie immer eine ganze Woche vor dem Rest des Talgebietes, so dass wir frühzeitig mit den Ankünften aus Brasilien und Peru darauf einspielen können. Sowohl der Brixwert als auch die Größe sind bei den ersten Blöcken bereits auf dem gewünschten Niveau, und wir erwarten ab Ankunftswoche 48 gute Mengen und reichlich Gelegenheit zur Aktionsplanung zu Weihnachten."

Für weitere Informationen:
Jan-Willem Lagendijk
HillFresh
T +31-180 898 092
M +31-682 520 800
Jan-Willem@Hillfresh.eu 
www.Hillfresh.eu 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet