Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Wernsing Feinkost GmbH zur Kooperation mit Gemüse Meyer:

"Großer Wert auf Regionalität sowie eine umweltschonende Produktion"

Die 2015 gegründete Tiefkühlzentrum Meyer GmbH & Co. KG (TZM) unterhält insgesamt sieben TK-Läger mit modernster Technik und ist damit einer der größten und modernsten Tiefkühl-Logistikdienstleister in Norddeutschland. Insgesamt werden durch die Meyer Gemüsebearbeitung GmbH und TZM mittlerweile zehn Tiefkühlläger betrieben. Ein langjähriger TZM-Lager-Kunde ist das Unternehmen Wernsing Feinkost GmbH. Das Unternehmen lagert bei Gemüse
Meyer eigene Waren, wie z.B. TK-Kartoffelprodukte ein. Nahezu
wöchentlich führt Gemüse Meyer im Auftrag des Kunden Waren
bewegungen im TK-Lager durch. Wir haben mit Herrn Hülsmann
aus der Logistikabteilung sowie mit Nachhaltigkeitsexpertin
Jana Ecke bei Wernsing zum Nachhaltigkeits- und Zukunftsthema „Agilität“ gesprochen.

Hier gelangen Sie direkt zum vollständigen Nachhaltigkeitsbericht 2020 der Gemüse Meyer.

Herr Hülsmann, Sie arbeiten seit einiger Zeit eng mit der Firma Gemüse Meyer als Logistikdienstleister zusammen. Als wie „agil“ definieren Sie das Unternehmen aus Ihren eigenen
Erfahrungen heraus?
"Das ist eine interessante Frage. Als wir vor mehr als 10 Jahren mit den Lagerdienstleistungen bei Gemüse Meyer angefangen haben, kannte man dort kaum die Nutzung von Barcodes oder Ähnlichem. Bei einem persönlichen Besuch ist mir der Begriff ,,Balkencode“ von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort im Gedächtnis geblieben."


Herr Hülsmann (Logistikabteilung) und Frau Ecke (Nachhaltigkeitsbeauftragte)

Eine nette Anekdote von damals. Frau Ecke, Sie sind die Nachhaltigkeitsbeauftragte der Firma Wernsing Feinkost GmbH.
Welchen Stellenwert nimmt das Thema „Nachhaltigkeit“ in Ihrem Unternehmen ein und wie wird es gelebt?
"In der Unternehmensgeschichte der Wernsing Feinkost GmbH spielen ökologische und soziale Aspekte seit jeher eine wichtige Rolle. Als Lebensmittelhersteller verbinden wir Wertschöpfung mit verantwortungsvollem Handeln: Wir wollen einen Beitrag für gute Ernährung leisten und zugleich die Lebensgrundlagen für kommende Generationen bewahren. „Nachhaltig wirtschaften – Zukunft gestalten“: Unter diesen Leitsatz stellen wir unser Handeln. Wir
legen großen Wert auf Regionalität sowie eine umweltschonende Produktion. Mehr als 50% unserer Rohwaren und Verpackungsmittel
stammen aus einem Umkreis von 100 Kilometern. Bis 2022 wollen wir in Addrup klimaneutral produzieren. Dazu gehört für uns modernste Technik, innovative Konzepte und der Bezug von 100% Grünstrom. Unsere Mitarbeiter/-innen sind für uns sehr wichtig und wir versuchen
Sie durch Aktionen wie Nachhaltigkeitswochen und ständigen Neuigkeiten über moderne Kommunikationswege, wie eine interne App, immer auf dem Laufenden zu halten."

Nimmt das Thema Agilität bei der Wernsing Feinkost GmbH einen besonderen Stellenwert ein? Und wenn ja, wie wird Agilität in Ihrem Unternehmen umgesetzt?
"Die Kunden stehen im Mittelpunkt sämtlicher Aktivitäten im Hause Wernsing. Dabei ermöglicht das einzigartige Produktportfolio die Belieferung verschiedener Märkte und Zielgruppen. Zum Kundenkreis aus der Gründerzeit des Unternehmens gehört der Fachgroßhandel der Gastronomie. In diesem Segment steht Wernsing seinen Kunden als Partner und zuverlässiger Lieferant eines breiten Sortiments zur Seite wodurch bis zu fünf Lieferanten ersetzt werden können. Pommes frites, Kartoffelspezialitäten, Fein- und Rohkostsalate, Saucen, Dressings, Desserts – bei Wernsing können die Verwen
- der in Vollpaletteneinheiten oder in einzelnen Gebinden bestellen. Damit leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag für den Service der Kunden und reduziert ihr Lagerbestandsrisiko."

Was halten Sie von der Nachhaltigkeitsstrategie bei Gemüse Meyer?
"Die Strategie gefällt uns, denn wir denken ähnlich. Flexibilität und Qualität gehören auch für uns zusammen und der Bezug zur Landwirtschaft ist ebenfalls gegeben. Als Familienunternehmen hat Gemüse Meyer auch immer verstärkt die Zukunft der nachfolgenden Generationen im Blick. So soll es sein."

Was Sie Gemüse Meyer immer schon einmal
sagen wollten …
"Danke für die gute Zusammenarbeit. Eine Geschäftsbeziehung mit persönlichem Kontakt, der Spaß macht. Mit Gemüse Meyer findet man immer eine gemeinsame Lösung. Wir freuen uns
auf die weiteren Jahre."

Weitere Informationen:
https://www.gemuese-meyer.de/
https://www.wernsing.de/  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet