Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Discounter sind harte Konkurrenz bei Obst und Gemüse

Edeka Südwest mit voller Fahrt voraus

In den letzten Jahren hat Edeka Südwest noch mal ordentlich an seinem Image gearbeitet. Neue Konzepte wurden entwickelt. Und die Zahlen zeigen nun, dass die Ideen erfolgreich umgesetzt wurden. Ziel war vor allem beim Obst und Gemüse den Umsatz um 10 Prozent zu steigern. Die Discounter sind da eine harte Konkurrenz. Aber Edeka hat erfolgreich die Kunden zu sich gelockt. 2019 lag der Netto-Umsatz des Warengeschäftes bei 7,07 Milliarden Euro. Damit konnte das Unternehmen seinen Umsatz um 3,45 Prozent steigern.

Noch erfolgreicher sieht die Bilanz aus, wenn man den saldierten Umsatz betrachtet. Hier schafften die Edekaner eine Steigerung von 8,0 Prozent. Wobei steigende Umsätze natürlich auch immer mit Investitionen gekoppelt sind. Aber am Ende zählt nun mal das Gesamtergebnis, weiß Supermarkt Inside.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet