Corne van de Klundert, Origin Fruit Direct:

"Enormer Mangel, hohe Preise und kaum Aktionen mit weißen, kernlosen Trauben"

Der europäische Traubenmarkt hat derzeit mit einem enormen Mangel an weißen Trauben und für diese Jahreszeit bemerkenswert hohen Preisen zu kämpfen. "Momentan sind insbesondere Südafrika und Peru mit weißen Trauben auf dem Markt. Indien begann später, da die Regenperiode länger dauerte als gewöhnlich und wir sehen jetzt die Auswirkungen davon. Wir erwarten erst in der Woche 10/11 größere Mengen aus Indien auf dem Markt. Bis dahin wird dieser sicher angespannt bleiben", sagt Corne van de Klundert von Origin Fruit Direct.

Der Preis für die weißen kernlosen Trauben liegt zwischen 15,50 und 17 Euro auf einem für die Jahreszeit ungewöhnlich hohen Niveau. "So etwas haben wir in dieser Zeit noch nicht gesehen", so der Importeur. Seiner Meinung nach wirken sich die Engpässe aber auch auf die Nachfrage aus. "In den letzten Wochen gab es kaum Aktionen mit weißen, kernlosen Trauben. Das bedeutet logischerweise, dass auch das Verkaufsvolumen erheblich zurückgegangen ist."

Für weitere Informationen:
Origin Fruit Direct
Corné van de Klundert
+31-643 241 489
corne@originfruitdirect.nl 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet