Exklusiv bei Edeka: Kreuzung aus Mandarine, Orange, Grapefruit und Satsuma

Banzzai erfolgreich auf dem Zitrusmarkt eingeführt

Eine überraschende Mandarine, die in Japan entwickelt und zum ersten Mal in Valencia kultiviert wurde, ist ab sofort in Geschäften in Großbritannien und Deutschland erhältlich. Banzzai, eine außergewöhnliche Zitrusfrucht von der Größe einer Orange, ist das Ergebnis mehrerer Kreuzungen zwischen einer Satsuma, einer Orange, einer Mandarine und einer Grapefruit. „Diese Frucht hat einen wirklich einzigartigen Geschmack, der das Beste aus verschiedenen Zitrussorten kombiniert“, sagt David Alba, CEO der Genesis Innovation Group, einer valencianischen Einheit, die Teil der AM FRESH Group ist und die dieses Projekt verwaltet.

Banzzai wird auf den Feldern von Valencia, Spanien, angebaut.

Diese Zitrusfrucht stammt ursprünglich aus Japan und wird jetzt erstmals in den exklusiven Anbauunternehmen der AM Fresh Group in der Provinz Valencia angebaut. Die Einführung von Banzzai fand erst kürzlich in Großbritannien bei Marks & Spencer und in Deutschland in den Edeka-Filialen statt. 

„Nachdem wir mehrere Jahre an diesem Projekt gearbeitet haben, war der Start ein voller Erfolg, der alle Erwartungen übertroffen hat. „Seit der offiziellen Einführung von Banzzai™ lag der Umsatz in Großbritannien um 90% über der ursprünglichen Prognose. Tatsächlich haben mehrere Geschäfte ihre gesamten Bestände in nur zwei Tagen verkauft, und die Social-Media-Aktivität war mit über 9.000 Besuchen in 15 Stunden wirklich außergewöhnlich!“, so David Alba.

Die Frucht hat eine charakteristische Wölbung an der Spitze, die das Schälen erleichtert. Laut dem Vertreter von Banzzai ™ „ist sie eine der größten und süßesten Mandarinen der Welt und wird leicht an ihrer charakteristischen Form erkannt. Zusätzlich zu ihrem außergewöhnlichen Geschmack enthält die Frucht einen hohen Saftgehalt, keine Kerne, einen hohen Vitamin C-Gehalt, Mineralien und Ballaststoffe. Kurz gesagt, ein idealer Snack in diesen Wintermonaten.“

Banzzai-Plantage von AM Fresh. 

„Diese Mandarinen wurden den modernsten Produktions-, Ernte- und Verpackungsprotokollen unterzogen. Die Früchte reifen auf natürliche Weise am Baum und werden nur geerntet, wenn die Mandarinen den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Der Prozess der Ernte ist akribisch und unterscheidet sich stark von anderen Zitrusfrüchten. Dabei werden spezielle Maschinen und Technologien eingesetzt, um Schäden an der empfindlichen Fruchtschale zu vermeiden. Die Frucht muss Dutzende von Qualitätskontrollen und Mehrfachanalysen überstehen, bevor sie den Verbraucher erreicht. Ziel ist es, dass das sensorische und organoleptische Erlebnis konsistent, überlegen und einzigartig ist“, sagt David Alba. „Je nach Wetterlage findet der Verkauf zwischen Januar und März statt.“

Angesichts des komplexen Produktionsprozesses und der Vermarktung sowie des schwierigen Umfelds der valencianischen Zitrusfruchtsaison in diesem Jahr stand die Genesis Innovation Group vor einer echten Herausforderung, die Banzzai ™ -Mandarinen auf den Markt zu bringen. „Es war eine schwierige Herausforderung und doch sehr aufregend. Ein großartiges professionelles Team hat große Anstrengungen unternommen. Diese Kampagne hat in Valencia einen erheblichen Rückgang der Zitrusproduktion verzeichnet, der von mehreren starken Stürmen heimgesucht wurde. Es war ein ziemliches Abenteuer, vom Beginn der Produktion bis zur Ernte und Verpackung dieser Frucht. Das Wichtigste ist jedoch, dass wir es geschafft haben, die Banzzai™ auf den Markt zu bringen, als die Früchte eine optimale Qualität erreicht haben.“

Banzzai™ -Verkostung im Edeka-Laden

„Wir haben eine sehr attraktive Marke für Marketing und Werbung entworfen. Wir haben Banzzai auf Social-Media-Plattformen bekannt gemacht. Darüber hinaus haben wir Sichtbarkeitskampagnen in Geschäften in Großbritannien und Deutschland mit maßgeschneiderten Einzelhandelsverpackungen von Banzzai™ durchgeführt. Des Weiteren gab es Verkostungen im Laden, um die Banzzai zu testen. Wir haben sehr positives Feedback erhalten“, sagt Patricia Sagarminaga, Marketing Managerin bei AM Fresh Group. 

Die Genesis Innovation Group ist ein valencianisches Unternehmen, das im Management von geschützten Pflanzensorten, insbesondere Zitrusfrüchten, führend ist. „Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung, die wir im Rahmen renommierter internationaler Sortenverbesserungsprogramme in Zusammenarbeit mit Landwirten und gleichzeitig mit großen Vertriebsketten und Einzelhändlern in Großbritannien, Europa, Asien und den Vereinigten Staaten gesammelt haben.“ Unsere DNA ist ständige Innovation, um neue Produkte und Sorten zu entwickeln, die unser Angebot differenzieren, Verbraucher anziehen und steigende Umsätze generieren.
Wir bemühen uns vor allem, zur Entwicklung eines so wichtigen Teils der valencianischen Wirtschaft wie des Zitrusanbaus beizutragen“, schließt der Generaldirektor dieser Organisation. 

Für weitere Informationen:
David Alba
Genesis Innovation Group
dalba@citrusgenesis.com
citrusgenesis.com

Patricia Sagarmínaga
AM FRESH Group
T: +34 961 801402
patricia.sagarminaga@amfresh.com
www.amfresh.com


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet