BVEO stellt die Novitäten aus deutschem Anbau vor

Physalis, Fräulein, SweeTango® oder Behr's Dampfgenuss

Regionalität liegt im Trend! Und damit dieser Trend nie langweilig wird, bieten immer mehr deutsche Erzeuger neben den klassischen Produkten, Neues und teilweise sogar Exotisches aus heimischem Anbau. Inzwischen gibt es nicht nur deutschen Ingwer, deutsche Süßkartoffeln und deutsche Pimentos de Padron, sondern auch Safran und Charentais-Melonen aus der Pfalz. Das kommt nicht nur den sich stetig ändernden Essgewohnheiten der Deutschen entgegen, sondern leistet auch einen positiven Beitrag zur Ökobilanz. Mehr noch: Verbraucher profitieren neben der wachsenden Vielfalt aus heimischem Anbau auch von derem einzigartigen Geschmack. Denn aufgrund der kurzen Transportwege können heimische Erzeugnisse reifer geerntet werden.

Frisches Feldgemüse für die Mikrowelle
Neben Gesundheit und ausgewogener Ernährung stehen vor allem der Genuss und die problemlose Zubereitung bei Obst und Gemüse im Mittelpunkt. Grund genug für die BEHR AG sich mit dem Thema näher zu befassen. Herausgekommen ist feldfrisches Gemüse, jeweils als ganzer Kopf verpackt in einer mikrowellentauglichen Dampfgarfolie. Zur Wahl stehen Gemüse-Kombinationen wie „Blumenkohl und Broccoli“, „Blumenkohl und Romanesco“ sowie „Spitzkohl und Spitzkohl“.

Exoten aus der Vorderpfalz
Der Physalis ist eine exotische Kapstachelbeere, welche vor allem in Südafrika besonders beliebt und begehrt ist. . Jetzt gibt es die kirschengroßen Exoten auch in Bio-Qualität aus Pfälzer Anbau. Im Jahr 2019 wurde die Frucht bereits im zweiten Jahr in der Vorderpfalz angebaut. Erntefrische Physalis vom Pfalzmarkt sind ab August und bis Ende September erhältlich. 

Neues vom liebsten Obst der Deutschen
Rund 20 Kilo Äpfel isst jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr und damit ist der Apfel das beliebteste Obst der Deutschen. Zwei heimische Novitäten wachsen schon seit ein paar Jahren in Deutschland und haben jetzt den Weg in den Handel geschafft. 

SweeTango® - Frühe Sorte hält Einzug in Deutschland
SweeTango® ist ein besonders frühreifes Früchtchen. Die neue Apfelsorte wird bereits von Mitte August bis Anfang September in den Anbaugebieten zwischen Niederelbe und Bodensee geerntet. Als erster erntefrischer Apfel läutet er die Apfelsaison ein. Aufgrund der kurzen Erntephase ist der SweeTango® immer nur kurze Zeit verfügbar. 

Fräulein – Ab dem Herbst 2020 erstmalig im Handel
So urdeutsch wie ihr Name vermuten lässt, ist auch die neue Apfelsorte. Fräulein ist in der Hildesheimer Börde bei einem sehr erfahrenen Obstbauern herangewachsen – hervorgegangen aus einer natürlichen Kreuzung, als Zufallssämling. Angebaut wird die neue Sorte mittlerweile im alten Land, in Mittelbaden und am Bodensee. Die ersten Äpfel der neuen Sorte Fräulein werden im Herbst 2020 in den Handel kommen.  

Weitere Informationen:
www.deutsches-obst-und-gemuese.de  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet