Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Marie-Laure Heyberger, Ligne directe Production:

Umweltfreundliche Verpackungsreihe kommt auf den Markt

In einer Zeit, in der Umweltschutz bei den Verbrauchern groß geschrieben wird, sind das Müllmanagement und der Einsatz von umweltfreundlichen Verpackungen ein unvermeidliches Thema in der Lebensmittelindustrie geworden. Ligne Directe Production will in Zusammenarbeit mit METRO Frankreich innovative Verpackungsalternativen für Produkte wie Knoblauch, Zwiebeln und Schalotten anbieten.

"Wir wollen etwas für die Umwelt tun. Deswegen haben Ligne directe Production und METRO Frankreich eine neue, umweltfreundliche Verpackung designt. Sie schützt und konserviert das Produkt perfekt und ist dabei noch biologisch abbaubar. Unsere neue Papierverpackung soll nur aus einem Material bestehen. Dank dieser Homogenität kann sie sehr einfach recycelt werden. In anderen Worten: die Packung wird nach der Nutzung entsorgt, sortiert, und dann von Recycling Unternehmen aus dem Papier- und Pappesektor weiterverarbeitet", erklärt Marie-Laure Heyberger, Verkaufsleiterin bei Ligne directe Production.

"Wir wollen den Plastikanteil in unseren Regalen so weit wie möglich reduzieren und gleichzeitig legen wir Wert darauf, dass die Alternativ-Verpackungen recycelt werden können. Das beides sind wichtige Ziele, die mithilfe aller Teile der Kette umgesetzt werden müssen: mithilfe der Verbraucher, der Akteure im Sektor und der Regierung."

Außerdem will Lingne directe Production seinen ökologischen Fußabdruck reduzieren, indem das Unternehmen alle seine Produkte in dieser umweltfreundlichen Produktreihe aus Frankreich bezieht. Und zwar nur von Produzenten mit High Environmental Value (HEV) Zertifikaten wie GlobalGap und Organic Agriculture. "Neben den umweltfreundlichen Vorzügen wird die Produktreihe ein attraktives Premium-Produkt bieten, welches in 500g und 1kg Säcken angeboten wird", fügt Marie-Laure Heyberger hinzu. "Das Produkt wird semi-automatisch verarbeitet, um unseren Kunden, die umweltbewusst und nachhaltig einkaufen wollen, die optimale Qualität bieten zu können."

Für weitere Informationen:
Ligne directe Production
Sébastien Roux
Directeur General
Mobile: +33 06.62.94.82.48

Marie-Laure Heyberger
Trade Export-France
Mobile: +33 07.71.44.14.72

Rosa Coca
Trade Export Italy
Mobile: +33 06.63.64.41.02

Florence Cabalou
Trade Large Export
Mobile:  +33 06.17.11.37.64


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet