Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Schweizer Firmen OpaccERP-Software und AG für Fruchthandel bündeln die Kräfte

Modernisierung der Unternehmenssoftware für den Fruchthandel

SA Fruits AG für Fruchthandel wie auch der IT-Spezialist Opacc, beanspruchen beide einige Gemeinsam­keiten: Sie sind sehr erfolgreiche Schweizer Firmen mit langjähriger Erfahrung und grosser Kompetenz in ihrem ­Bereich. Die in der Schweiz entwickelte OpaccERP-Software und die mitgelieferte Update-Garantie brachten die ­beiden Unternehmen zusammen, um die Unternehmenssoftware der AG für Fruchthandel zu modernisieren.

Die AG für Fruchthandel bedient ihre Kundschaft schon seit 1932 mit frischen Früchten und Gemüse. Heute ist das Grosshandelsunternehmen in Münchenstein bei Basel in einem Betriebs- und Logistikgebäude untergebracht, wo auf 6000 Quadratmetern alle Geschäftstätigkeiten zusammengefasst sind. Die Kernkompetenz liegt im Handel und in den Dienstleistungen, die professionell und effizient abgewickelt werden müssen – schliesslich gilt es bei Frischprodukten keine Zeit zu verlieren. Hier werden Erzeugnisse sortiert, abgepackt, etikettiert, bepreist und täglich in die ganze Schweiz ausgeliefert. Zudem werden hier Erdnüsse geröstet und jede Woche mehr als 200 Tonnen Bananen gereift. Das Unternehmen setzte schon seit 1982 ein ERP-System ein. Es lief auf einem Unix-Server, war zwar nicht mehr zeitgemäss, aber sehr schnell, da rein zeichenbasiert.

OpaccDMAS – flexibel und effizient
Schnelligkeit war denn auch eine der Bedingungen, die das neue System erfüllen musste, da die Benutzer jeweils in kürzester Zeit eine hohe Anzahl an Lieferscheinen erstellen müssen. Insgesamt wurden für das Projekt gut zehn ERP-Systeme gesichtet, vier Anbieter gaben ein detailliertes Angebot ab. Das neue System muss neben Speed auch Stabilität (Verfügbarkeit) garantieren. Ausserdem hat es einer breiten Anforderungspalette zu genügen: Grosshandel und Gastrobelieferung arbeiten in verschiedenen Bereichen sehr unterschiedlich. Bestellungen gehen bei der AG für Fruchthandel zu einem grösseren Teil telefonisch ein. Diese Aufträge müssen schnell und korrekt erfasst werden, bevor sie vorbereitet werden. Dafür stehen diverse Funktionen zur Verfügung.

Nach dem Rüsten werden die Gewichte und die verwendeten Gebinde erfasst. Nach der Auslieferung werden Waren- und Gebinde-Retouren in der gleichen Auftragsfamilie verzeichnet, damit die Nachvollziehbarkeit gewährleistet ist. Zu den besonderen Funktionen im Opacc­ERP gehört deshalb die Gewichtung des Einstandspreises aufgrund der Bestellung oder des Wareneingangs. Abweichungen auf Lieferantenrechnungen dürfen diesen Preis nicht mehr verändern – häufig ist nämlich die Ware schon verkauft, bevor die Rechnung eintrifft. Weitere Spezialfunktionen betreffen die Erfassung von Retouren und das Erstellen von Sammelrechnungen. Sehr wichtig für die Transparenz und Flexibilität aller Prozesse ist die durch OpaccDMAS ermöglichte digitale Integration aller ­Dokumente. Dieser elektronische Datentausch hat die Effizienz bei der Erfassung von Lieferscheinen stark verbessert.

Verlässliche Deckungsbeitragskontrolle
Einer der wichtigsten Faktoren im Handel ist der Deckungsbeitrag, deshalb kommt dessen Überwachung bei der Behandlung von Aufträgen einen grossen Stellenwert zu; die Positionen werden unmittelbar nach der Auftragserfassung überprüft. Im Einkauf werden bereits bei der Bestellung alle kalkulatorischen Bezugskosten erfasst. Für die Erfassung stehen diverse Funktionen zur Verfügung. Damit kann sichergestellt werden, dass die Einzelhandelsspanne bereits am Wareneingang möglichst genau stimmt und somit eine verlässliche Deckungsbeitragskontrolle auch im Verkaufsprozess möglich ist. Einen grossen Beitrag zu Transparenz und Effizienz leistet die elektronische Dokumentenintegration, die durch OpaccDMAS möglich wurde.

Quelle: Netzwoche

Weitere Informationen:
AG für Fruchthandel
Aliothstrasse 32
4142 Münchenstein
T +41 (61) 225 12 12
F +41 (61) 225 12 00
info@safruits.com 
www.safruits.com  

Opacc Software AG
Wahligenpark 1
CH-6023 Rothenburg LU
T: +41 41 349 51 00
F: +41 41 349 51 05
www.opacc.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet