Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Pedro Garcia, Agrícola Santa Eulalia:

"Jedes Jahr verpacken wir etwa 25 Millionen Kilo Brokkoli und Blumenkohl"

In diesem Jahr wird die in Murcia ansässige Firma Agrícola Santa Eulalia 25 Jahre alt. Das Unternehmen wurde von den Brüdern Francisco und Juan Mula gegründet, deren Vorfahren seit vielen Jahren im spanischen Anbau tätig waren, und die nächste Generation (drei Söhne und eine Tochter) ist bereits in das Unternehmen eingetreten. Die Brüder haben sich mit ihrer eigenen Marke einen Namen gemacht: Mr. Broko.

"Unsere wichtigsten Exportmärkte sind Großbritannien, Deutschland, Belgien, die Niederlande, Österreich, Portugal und Kanada. 95% unseres Volumens werden exportiert, hauptsächlich an Privatkunden. Außerdem haben wir vor 12 Jahren mit dem Export in den Mittleren Osten begonnen. Damals waren wir Pioniere in diesem Bereich, aber jetzt ist dieser Markt wettbewerbsfähiger geworden", sagt Vertriebsleiter Pedro Garcia.

Seit Jahren beliefert die Agrícola Santa Eulalia auch den spanischen Einzelhandel mit spanischem Blumenkohl und Brokkoli. Das Unternehmen verfügt über eine Fläche von 1.500 Hektar, auf der Brokkoli, Blumenkohl und andere Kohlpflanzen angebaut werden. Trauben und frühe Nektarinen gehören ebenfalls zum Sortiment. "In diesem Jahr haben wir auch viel Weißkohl verarbeitet, und wir verkaufen viel Brokkoli ‚auf Eis‘, um seine Frische bei Transporten in ferne Länder zu garantieren", sagte Pedro.

Eine Besichtigung der Packstation in Totana macht deutlich, dass es eine Vielzahl von Kunden und Verpackungsmöglichkeiten gibt. Das Obst und Gemüse wird von der Agrícola Santa Eulalia an drei Standorten verpackt. „Wir bauen unsere eigenen Ernten unter anderem in Murcia, Albacete, Granada und Campo de Cartagena an. Durch den eigenen Anbau können wir unseren Kunden eine stabile Versorgung garantieren. Jedes Jahr verpacken wir rund 25 Millionen Kilo Brokkoli und Blumenkohl", sagt Pedro.

Der Kundenkreis umfasst alle Arten von Kunden, vom Top-Einzelhändler bis zum Discounter. „Wir haben das Volumen, um das gesamte Spektrum des Einzelhandels zu bedienen", sagt der Vertriebsleiter. Laut Pedro hat sich der Anbau in diesem Jahr ziemlich normal entwickelt, mit wenigen Exzessen. "Es gibt immer mehr Konkurrenz aus anderen Gebieten in Spanien, aber glücklicherweise konzentriert sich die Region Murcia immer noch auf rund 85 % der gesamten Anbaufläche."

Mehr Informationen:
Pedro M. García Belmonte
(Bereichsleiter Export)
Agrícola Santa Eulalia S.L.
Dip. Lébor s/n. Totana, Murcia. Spanien
Tel.: +34 968425131
Mobil: +34 650379802
export@agricolasantaeulalia.es
www.agricolasantaeulalia.es


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet