Marktinformation Flandria

Erwartungsgemäßes Volumen Chiccoree, Preise bleiben stark

Es gibt eine breite Palette aller Salatsorten. Die Preise für Lollo- und Eichenblattsalate sind eher günstig. Kopfsalat, Feldsalat, Endivie und Eisbergsalat waren etwas teurer. Das Angebot an grünem Sellerie ging zurück. Die Preise sind gefallen. Angebot und Preise für Brokkoli waren im Vergleich zur Vorwoche stabil. Das Angebot an Spinat stieg, die Preise sanken leicht. Ein weiter rückläufiges Angebot an Auberginen wurde zu stabilen Preisen verkauft. Die Saison ist fast vorbei. Das Angebot an Tomaten hat wieder leicht zugenommen. Die Preise waren günstiger.

Teurer
Aufgrund des frischeren Wetters wird das Angebot an Blumenkohl bis Ende dieser Woche leicht sinken. Die Preise machen das Gegenteil und werden stärker. Die Preise und das Angebot von Wirsing sind sehr unterschiedlich, alles in allem solide. Weiß- und Rotkohl werden auf ähnlichem Niveau angeboten. Die Chicorée-Mengen sind wie erwartet. Die Preise bleiben stark. Das Angebot von Fenchel ist halbiert. Die Preise haben sich verdoppelt. Ein stabiles Angebot an Lauch wurde zu etwas höheren Preisen verkauft. Die Nachfrage nach Knollensellerie stieg, die Preise waren stark. Eine gut organisierte Lieferung von Gurken wurde zu einem hohen Preis verkauft. Das Angebot an Zucchini sinkt weiter. Die Preise sind ziemlich teuer.

Obst
Erdbeeren verdoppeln sich im Preis. Birnen wurden zu etwas höheren Preisen angeboten.

Quelle: LAVA nieuwsbrief


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet