Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Nick Bakelaar, Spot:

"Kurze und interessante Süßkartoffelsaison in den USA"

Die Süßkartoffelernte in North Carolina war wegen einer trockenen Periode in dieser Saison schon viel geringer. Danach hat der Orkan Florence zusätzliche Schäden verursacht. "Die tatsächliche Erntezahlen sind noch unbekannt, doch erwartungsgemäß ist etwa 30 Prozent der Felder in ganz North Carolina verlorengegangen", erzählt Nick Bakelaar von Spot. "Die Ernte wird eine Herausforderung sein, weil die Größensortierung kleiner ist als in anderen Jahren. Es gibt jedoch noch viele Kartoffeln im Boden."

"Der Sturm hat die Ernte beeinträchtigt. Die ganze Saison war schon verspätet, und weil der Orkan kam dauerte es nur länger. Viele Parzellen waren überschwemmt und die Erzeuger mussten mit der Ernte warten. Einige Erzeuger werden exportieren, doch viele Erzeuger werden zuerst den lokalen Markt in den Vereinigten Staaten mit Süßkartoffeln versorgen, es gibt eine große Nachfrage wegen Thanksgiving und Weihnachten", erzählt Nick.

"Man erwartet, dass nach dieser Periode mehr Richtung Europa ausgeführt werden wird", sagt Nick. Wir versorgen den Absatz auf dem europäischen Markt. Denken Sie an Deutschland, Skandinavien, Frankreich und Spanien. Wir gehen auch immer mehr Richtung Osten. Vorige Woche haben wir die erste neue Ernte aus den USA empfangen. Die Verfügbarkeit wird jede Woche zunehmen. Sonst liefern wir auch spanische und ägyptische bis Ende Dezember."

Nick bemerkt ein wachsendes Angebot an Süßkartoffeln aus anderen Produktionsländern. "Vorher gab es Ägypten, Spanien und Israel, doch jetzt beobachtet man ein Angebot aus Ländern wie Deutschland, Österreich, Belgien, den Niederlanden, Marokko und Bulgarien. Es ist jedoch für viele noch eine Suche nach der richtigen Sorte. Es befindet sich alles noch in der Anfangsphase."

Spot baut auch Bio-Süßkartoffeln an. "Die wachsende Nachfrage nach Bio ist interessant, weil immer mehr Konsumenten sich der Ernährung bewusst werden", sagt Nick abschließend.

Für weitere Informationen:
Nick Bakelaar
Spot
ABC Westland 128
2685 DB Poeldijk
Tel: +31 (0)8174-470105
nick@spot.farm 
www.spot.farm 

 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet