Neubau Amsterdam Perishable Center gestartet

IPHandlers ist ganz nah am Lufthafen Schiphol angesiedelt. Der Bau des neuen Amsterdam Perishable Centers hat angefangen. Am Noordpolderweg in Aalsmeer, gerade gegenüber von dem jetzigen Standort realisiert man eine 6000 Quadratmeter große, klimatisierte Firmenhalle.


"Eine Erweiterung war notwendig, weil die jetzige, 10.000 Quadratmeter große, Firmenhalle zu klein ist um den wachsenden Strom der verderblichen Luftfrachtsendungen zu ermöglichen. Mitarbeiter freuen sich auf die effizientere Bedienung der Kunden. Dieser Neubau bietet hier ausreichend Platz. Vier Vakuumkühler und Zellen mit 5 verschiedenen Temperaturen sorgen für eine optimale Lagertemperatur der Sendungen", sagt René Baan von IPHandlers. "IPHandlers bietet den zukünftigen Kunden diese Dienstleistung."
Mitte Januar 2019 hofft IPHandlers das neue Gebäude in Gebrauch zu nehmen. IPHandlers ist Marktführer auf Schiphol Airport, spezialisiert auf die Lagerung von verderblichen Luftfracht für Ein- und Ausfuhr. Sie sind unterscheidend in das konditionierte Erledigen von leicht verderblichen Lebensmitteln.

Für weitere Informationen:

IPHandlers
René Baan
T:  +31 (0)297 747 222
M: +31 (0)6 41552045
E: rbaan@iphandlers.nl 
W: www.iphandlers.nl   

Noordpolderweg 20
1432 JH  Aalsmeer

 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet