Großbritannien: Avocado, die sich einfach aus der Schale löst, eingeführt

Tesco führt eine Avocado mit einer dickeren, einfach pellbaren Schale ein, von der sie behaupten, dass sie schmerzhafte Handverletzungen durch das Schneiden in die Frucht limitieren kann. Die Hybridsorte heißt EasyAvo; sie wird in Südafrika vom Tesco Lieferanten Westfalia Fruit angebaut und löst sich leicht aus der Schale, wenn man sie halbiert, behauptet der Supermarkt.

Sie hat eine dickere und „korkigere“ Konsistenz, die ihr fast ein schalenförmiges Auftreten verleiht, wenn man sie mit beliebten Sorten wie Fuerte und Hass vergleicht. Da die Frucht reift und Feuchtigkeit in dem Prozess verloren geht, kann die dickere, korkigere Schale leichter von Fruchtfleisch getrennt werden.

Sie steht während einer anfänglichen Versuchsphase in ausgewählten Läden zum Verkauf, um die Beliebtheit zu testen. Sie ist allerdings signifikant teurer als die Standard Avocado mit 1,95£. Tesco sagte, dass es einige Zeit dauern dürfte, bis die Anzahl der sogenannten „Avocado-Hand“-Verletzungen abnehmen würde.

 

Belfasttelegraph.co.uk berichtete letztes Jahr, dass der führende Chirurg Simon Eccles sagte, dass Avocados aufgrund des Anstiegs der Messerverletzungen, die beim Schneiden der Frucht erlitten wurden, Warnhinweise tragen sollten . Eccles sagte, dass er circa vier Patienten pro Woche mit solchen Wunden versorge.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet