Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

In den kommenden Wochen wird es kaum Porree geben

Es ist an den Marktpreisen zu merken: Es besteht ein Mangel an Porree und das wird auch eine Weile so bleiben. Der Preis für Porree stieg in der letzten Woche von 80 Cent auf 1 Euro und am Montag verzeichnete die REO-Auktion einen Preis von 1,20 Euro. "Die Preise auf dem freien Markt liegen schon seit einiger Zeit auf einem hohen Niveau, fünf bis sechs Mal so hoch wie im vergangenen Jahr. Damals waren die Preise mit etwa 15 bis 20 Cent sehr niedrig", sagt Kees Jansen vom Anbau- und Verpackungsunternehmen Gebrüder Jansen.

"Aufgrund der extremen Witterungsbedingungen ist das Angebot geringer als üblich und zudem hat der Porree unter Thripse zu leiden. Der Porree ist nicht so schnell gewachsen. Der Wachstum ist in den Herbst- und Winterparzellen 2 bis 3 Wochen im Verzug. Viele Erzeuger müssen trotz allem ausliefern, um vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen. Die Flächen werden dann früher geräumt, wodurch weniger Kilos für den freien Markt verfügbar sind. "

Angesichts des Tempos, in dem die Porree-Parzellen geerntet werden, stellt sich die Frage, ob der Porree aufgrund eines Wachstumsschubs noch aufholen kann. "Wenn es anfängt zu regnen und die Temperatur um die 20 Grad bleibt, könnte es sich noch zu Guten wenden", sagt Kees dazu.

Das Preisniveau führt nicht zu einer geringeren Nachfrage. "Ich bin der Ansicht, dass für diese Zeit des Jahres eine große Nachfrage nach Porree besteht. Das kommt daher, dass er auch im Ausland nicht gut gewachsen ist", sagt Kees abschließend. 

Für weitere Informationen:
Teelt-en verpakkingsbedrijf Gebroeders Jansen B.V.
Naaldstraat 1
4873 LZ Etten-Leur
Niederlande
T: 0031 (0) 765264397
info@jansenprei.nl
www.jansenprei.nl

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet