Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Auf europäische und asiatische Märkte expandieren

Mahindra kauft 60% Geschäftsanteil von Origin Fruit Direct

Mahindra Agri Solutions Ltd. (MASL) hat Anfang dieser Woche ein Abkommen unterschrieben, einen 60%tigen Anteil des niederländischen Unternehmens Origin Fruit Direct Holding BV. OFD zu kaufen. Das Unternehmen ist führend für die weltweite Distribution von Obst und sie besitzen Origin Fruit Direct, Origin Direct Asia und Origin Fruit Services South Amerika, die ihren Sitz jeweils in den Niederlanden, China und Chile haben.

"Unsere Investition in OFD Holding BV verschafft uns eine Präsenz auf dem europäischem und auf dem chinesischem Markt, wodurch wir neue Kunden erreichen können und unsere Beziehung zu bestehenden Kunden stärken können. Wir freuen uns darauf, zu wachsen und unser Trauben-Business mit ihnen zusammen aufzubauen," sagte Vikram Puri, Stellvertretender Geschäftsführer von Mahindra Agri Solutions Ltd.

Für MASL passt dies perfekt zu ihrer Vision. Ashok Sharma, Präsident von Mahindra Agri Solutions Ltd. sagte: "Es bringt uns einen Schritt näher an die Verwirklichung unserer Vision, ein wichtiger Global Player für Trauben zu werden. Wir haben lange Zeit mit Bauern in Indien zusammengearbeitet und diese Zusammenarbeit wird ein starkes Netzwerk gründen, indem wir unseren Bauern den Zugang auf neue Märkte geben können."

Corné van de Klundert, Geschäftsführer OFD Holding BV & Origin Fruit Direct BV sagte "OFD wurde 2006 als Sales Operation eines südafrikanischen Bauern gegründet und hat sich seitdem als Netzwerk aus Einzelhandelskunden in Europa und Asien entwickelt. Indien wird ein immer wichtigerer Anbieter von Trauben für unseren Markt und Mahindra ist einer der größten Exporteure, was uns den Zugang zu einer größeren Menge Trauben mit einer exzellenten Qualität verschafft."

Durch Origin Fruit Directs (OFD) Trauben und Zitrusfrüchte kann die Saison deutlich verlängert werden, weil sie das ganze Jahr über den Markt beliefern. "Dieser Kauf gibt uns Zugang zu vielen Quellen und zwar sowohl zu Unternehmen auf der ganzen Welt, wie beispielsweise in Indien, Südamerika und Südafrika und auch zu einer Distributionsbasis in Europa (der größte Importeur, 24% der global importierten Trauben) und China (Importeur mit dem schnellsten Wachstum, mit 31% CAGR)."

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.mahindra.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet