Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Naturi´ die Hausmarke von Italcastagne. Der Gourmet Snack, delikat und innovativ

Die Geschichte von Italcastagne Srl begann 1940. Damals exportierten die ersten Unternehmer in der Familie Kastanien nach Amerika. So groß war der Erfolg, dass die Söhne beschlossen, den Grundstoff zu bearbeiten und zu transformieren und als Endprodukt zu vermarkten.



In Jahr 2000 war der Umschwung, als ein neues Produkt ausprobiert wurde. Die weiche Kastanie zum sofortigen Verzehr, die 3 Jahre später das Vorzeigeprodukt wurde.

Ein Team angeführt mit Kompetenz und Weitblick in Richtung wichtiger Ziele auf dem nationalen und internationalen Markt, lanciert Naturì, die geschmackvolle Linie von Italcastagne.

Aus Respekt vor der Familientradition macht die junge und dynamische Firma aus der Produktionsinnovation die Trümpfe, mit denen neue Ziele erreicht werden und mit der Zeit Schritt halten zu können.



Die neue Linie gebraucht die besten Produkte, die ausschließlich aus Italien stammen. Daraus werden typische Merkmale von einigen Kulturen genutzt, so wie bei der Kastanie aus Irpinia und der Tomate aus Apulien und Sizilien. Eine Auswahl der Produktreihe: weiche, geschälte Kastanien, geschälte Kartoffeln, Bohnen, geschälte und geschnittene Karotten und getrocknete Tomaten, in praktischen und funktionalen Verpackungen. Das Produkt kann für lange Zeit bei Raumtemperatur gelagert werden, ohne Zusatz von Konservierungsmitteln und Farbstoffen.


Elio Giuseppe Ingino, Generaldirektor von Italcastagne

Der Generaldirektor Elio Giuseppe Ingino erklärt der FreshPlaza: "Italcastagne mit Firmensitz in Montefredane in der Provinz Avellino kultiviert mehrere Hektar mit Kastanien. Hierbei ergibt sich ein Nischenprodukt, zwischen den schönsten Bergen von Irpinia mit Sorgfalt kultiviert. Wir verfügen über eine Auswahl an Sorten, aber wir sehen uns als Pioniere und Führer in der Produktion eines leckeren und innovativen Snacks: die Kastanie in der Tüte, zum Sofortverzehr und 100% natürlich. Ein Produkt, das viele Betriebe, in der ganzen Nation aber hauptsächlich lokal, versucht haben zu imitieren, mit dem Resultat eine schwache Alternative erzeugt zu haben.



Welcher ist der Produktionsprozess und was ist die Überwachung der transformierten Kastanien?
"Es ist der Prozess der Transformation, der alle Snacks der Naturi´Linie so gut und wandlungsfähig macht. Er gibt dem Betrieb die Möglichkeit, seine Produkte das gesamte Jahr lang zu verbreiten, ohne Unterbrechung. Der Produktionsprozess basiert auf Techniken, die dazu geeignet sind, das soeben geerntete Produkt in mundgerechte Häppchen oder für den Gebrauch in den Lieblingsgerichten zu transformieren."

Die Dampfbereitung, die Hausmarke der Italcastagne, gestattet ein leichtes und fettarmes Produkt, das auch die Eigenschaften und den Geschmack des Produktes konserviert.

Jede Phase der Produktion wird kontinuierlich überprüft, um immer das beste Resultat zu garantieren. Die Grundstoffe werden sorgfältig durch erfahrenes Personal selektiert und durch hochentwickelte Apparatur kontrolliert.

"Die ausgewählten Produkte werden automatisch gewogen, gruppiert und verpackt und dann einem speziellen Dampfkochprozess, der sie vor eventuellen Geschmacksveränderungen und die guten Eigenschaften schützt, unterzogen. Zum Schluss werden die gefertigten und verpackten Produkte von einem Rollband ins Magazin transportiert, bereit auf den Tischen der Konsumenten zu gelangen."



Was sind die Ergebnisse der Handelskampagne?
"Auch wenn die Kastanienkampagne 2016 nicht besonders erfolgreich war, der Handel war auf jeden Fall mit ca 15 % besser als der Verkauf in 2015, auch weil die neuen Kreationen und die interessante Idee als Snack in Italien und der Welt sehr gefragt sind.

"Die Präsens unserer Produkte in Italien ist durch die großen Markenproduktionen von getrockneten Früchten sehr verwurzelt. Seit jeher ist die Italcastagne mit großem Eifer darauf konzentriert, diesen leckeren Snack in ganz Europa und in Übersee zu exportieren, für die privaten Label der wichtigsten ausländischen Supermarktketten produzierend."



Der Betrieb konzentriert sich, Snacks zum Sofortverzehr zu produzieren.
Weil der Konsument von heute immer weniger Zeit zum einkaufen hat und weniger Zeit in der Küche verbringt, will er aber trotzdem nicht auf die Suche und den Konsum von Delikatessen von höchster Qualität verzichten, die ausschließlich von italienischem Boden stammen.



"Unser Haupverkaufskanal war und wird immer von der GDO (Gruppo distribuzione organizzata) auf der ganzen Welt repräsentiert. In Kürze wird es möglich sein, alle unsere Produkte direkt online zu bestellen, Dank der Einführung vom E-Handel auf unserer Webseite."

Für weitere Informationen:
Italcastagne Srl
Elio Giuseppe Ingino - Direttore Generale
Cell.: (+39) 340 3813200
Email: elio@italcastagne.it
Web: www.naturi.it - www.italcastagne.it

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet