Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Vierteljährliche Zahlen:

Bonduelle wächst mit zweistelligen Zahlen

Der Umsatz stieg bei Bonduelle im ersten Quartal diesen Jahres auf 479,8 Millionen Euro. Das ist ein Wachstum von 4,6% im Vergleich zum vorigen Jahr und ein Wachstum von 3,7% wenn man die negativen Folgen der schlechten Wechselkurse mit berücksichtigt. Das erste Quartal de Buchjahres läuft von Juli bis September. 



EU setzt auf Wachstum 
Die EU hat einen Wachstum von 0,7% und 0,8% im Vergleich zu vorigen Jahr gezeigt. Die Segmente des Unternehmens, Konserven, Tiefkühlprodukte und verarbeitete Produkte, zeigten einen positiven Trend. Der Wachstum ist vor allem den guten Resultaten der Label Bonduelle und Cassegrain zu danken. Der Foodservice-Markt erholte sich, trotz der niedrigeren Preise für private Label, die im Sommer 2015 eingeführt wurden, vor den Tiefkühlprodukten. Die niedrigeren Preise werden Konsequenzen haben auf die Resultate des ersten Halbjahres 2016/2017.

Internationaler Markt
Der internationale Markt ist mit zweistelligen Zahlen gewachsen. Dieser Markt wuchs mit 12,5% verglichen zum letzten Jahr, im Verhältnis sind es 9,7%. Dieser Wachstum ist vor allem dem Nord-Amerikanischen und dem Brasilianischen Markt zu danken. Auch der Markt in Ost-Europa, welcher ein unberechenbarer Markt ist, zeigte einen großen Volumenwachstum.

Klicken Sie hier für die Resultate. 

.

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet