Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ukraine: Apfelpreise in Kiew fallen auf das Niveau des letzten Jahres

Die Apfelpreise sind in Kiew und Ukraine rasch gefallen. Die Frucht wird jetzt für den gleichen Preis angeboten, wie im letzten Jahr bei Stolychnyi Großhandelsmarkt, berichtet Fruit-Inform.

Die Äpfel sind, seit letzter Woche 27-30% günstiger geworden. Die derzeitigen Preise variieren zwischen UAH 6-8/kg (EUR 0,21-0.28/kg), abhängig von der Qualität und der Sorte. Verkäufer sind dazu gezwungen, ihre Preise aufgrund des reichlichen Angebots der Saisonfrüchte und der mittelmäßigen Nachfrage nach Äpfeln zu reduzieren.

Inzwischen sind die Preise auf anderen Großhandelsmärkten in der Ukraine über Jahre immer noch höher. Verkäufer vom Shuvar Großhandelsmarkt, Lviv, bieten ihre Äpfel bei UAH 6-10/kg (EUR 0.21-0.35/kg), je nach Qualität und Sorte gegen UAH 4/kg (EUR 0.16/kg) an und ist somit höher, als das vorherige Jahr.

Die Apfelpreise variieren im Nezhdanna Großhandelsmarkt, Kherson Oblast, zwischen UAH 8-12/kg (EUR 0.28-0.42/kg) nicht weniger als UAH 5/kg (EUR 0.20/kg), Ende des Sommers 2015.

Die Preise in Liv und Kherson Oblast, veränderten sich, im Vergleich zu der vergangenen Woche nicht.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet