Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Proseal präsentiert sein Know-how im Bereich Frischprodukte

Eine komplette Verpackungslinie für Frischprodukte steht im Mittelpunkt des Stands von Proseal, dem Spezialisten für Schalenversiegelungs- und Verpackungslinien, auf der diesjährigen Fruit Logistica, die vom 8. bis 10. Februar in Berlin stattfindet.

Das Unternehmen wird seine dreistufige Proseal-Frischproduktlinie mit dem marktführenden GT2s-Schalenverschließer und der CP3-Kartonverpackungsmaschine präsentieren, die bis zu 120 Schalen pro Minute befüllen, verschließen und verpacken kann. Die JBT Packaging Group wird außerdem Beispiele für modulare Softwarepakete für alle Verpackungsvorgänge von Auto Coding Systems (ACS) zeigen.

Darüber hinaus werden am Stand weitere Entwicklungen der Muttergesellschaft JBT in den Bereichen Frischware und Catering, Verpackung und Etikettierung sowie Nachernteprodukte und -lösungen gezeigt, darunter das neueste S-Series Bin Scrubber System.

Die Proseal 3-Tier-Linie bietet eine Komplettlösung für das schnelle und effiziente Füllen, Verschließen und Verpacken von Schalen. Neben den Proseal GT2s und CP3 verfügt sie über ein ergonomisches Förderband für die unsortierte Produktabgabe, ein Förderband für die Entnahme leerer Kartons und ein modulares Förderband für die Produktabgabe mit integrierter Soft-Touch-Akkumulierung für eine pausenfreie Produktzufuhr. Die ergonomischen, benutzerfreundlichen Arbeitsplätze sind mit intelligenten Waagen und einem Abfallproduktmanagement ausgestattet.

Die Proseal GT2s kombiniert ein kompaktes Design mit einer Hochgeschwindigkeitsproduktion und versiegelt Schalen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 atmosphärischen Packungen pro Minute mit einem Sechs-Prägewerkzeug. Die Maschine ist in der Lage, verschiedene Materialien wie Karton und Zellstoff zu verarbeiten, ohne dass Modifikationen erforderlich sind, so dass die Abpacker leichter auf neue Verpackungsformate umsteigen können, ohne zusätzliche und kostspielige Investitionen tätigen zu müssen. Ein schneller Werkzeugwechsel minimiert die Stillstandszeiten und erhöht die Flexibilität der Maschine weiter.

Damit die Obstproduzenten die strengen Qualitätsanforderungen des Einzelhandels erfüllen können, bietet die einzigartige Eseal®-Technologie von Proseal eine hervorragende Siegelzuverlässigkeit. In Kombination mit den fortschrittlichen Gasspültechniken des Unternehmens wird sichergestellt, dass die Produkte den Verbraucher in möglichst frischem Zustand erreichen, so dass die Qualität erhalten bleibt und die Lebensmittelverschwendung minimiert wird.

Die Proseal CP3™ Kartonverpackungsmaschine ist genauso schnell wie die GT2 und zeichnet sich durch einen effizienten Stromverbrauch und eine kompakte Stellfläche aus. Außerdem kann sie eine Vielzahl von Verpackungsformaten, einschließlich Schalen und Becher, aus unterschiedlichen Materialien verarbeiten. Die Auto-Tool-Technologie ermöglicht ein schnelles und einfaches Umrüsten, während die Quick-Release-Transporteure (QR-Transporteure) ein schnelles Entfernen und Austauschen ermöglichen, um die Reinigung und Wartung zu beschleunigen und zu vereinfachen.

"Wir sind davon überzeugt, dass unser CP der flexibelste Verpackungsautomat der Welt ist, da er mehrere Formate in verschiedene Kartongrößen verpacken kann und dank des schnellen Werkzeugwechsels in kürzester Zeit umgerüstet werden kann", kommentiert Eddie Holmes, Product Line Technical Director bei Proseal.

"In Verbindung mit der hohen Leistung unseres bewährten GT2s-Schalenversiegelers in unserer 3-Tier-Linie bieten wir den Erzeugern und Verarbeitern von Frischprodukten ab sofort die Möglichkeit, ihre Effizienz und ihren Produktionsumfang zu maximieren, ohne Kompromisse bei der Produkt- oder Verpackungsqualität einzugehen."

Die Softwarepakete von ACS ermöglichen eine zentrale Überwachung und Steuerung sowohl der vor- als auch der nachgelagerten Anlagen, vom Versiegeln, Codieren und Prüfen der Primärverpackung bis hin zum Verpacken der Kartons, Etikettieren und abschließenden Etikettieren der Paletten. Dies trägt dazu bei, Codierungs- und Verpackungsfehler zu minimieren und die Gesamteffizienz zu verbessern. Die Systeme bieten darüber hinaus eine Vielzahl von Mehrwertvorteilen, wie beispielsweise die Datenerfassung und Inspektionsberichte für die Bewertung der Linienleistung und die Einhaltung von Vorschriften.

Der JBT S-Series Bin Scrubber zeichnet sich durch ein innovatives mechanisches Reinigungsverfahren aus, das weitaus effizienter ist als konkurrierende Systeme. Ein ausgeklügeltes dreistufiges Wasserfiltersystem recycelt verbrauchtes Wasser, um den Wasserverbrauch zu minimieren. Der Bin Scrubber wurde sowohl für bestehende Behälterlinien als auch für eigenständige Offline-Systeme entwickelt und ist in der Lage, bis zu 48" hohe Behälter mit bis zu 180 Behältern pro Stunde zu reinigen.

Proseal gehört zur JBT Corporation, einem weltweit führenden Anbieter von Technologielösungen für hochwertige Segmente der lebensmittelverarbeitenden Industrie, der sich verpflichtet hat, einen Service zu bieten, der die Erwartungen seiner Kunden übertrifft. 

Weitere: Informationen
Jasper Slaghekke
Sismatec B.V. / Proseal
Postbus 441 – 7600 AK Almelo
Twentepoort Oost 8 - 7609 RG Almelo
+31 (0)546 874113
j.slaghekke@sismatec.nl  
www.sismatec.nl     


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet