Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Tobi Seeobst blickt auf gutes Erntejahr zurück

"Schweizer Obstbau nimmt mit Nachhaltigkeitsprogramm eine Pionierrolle mit klarem Ziel ein"

Beim Schweizer Obsthändler Tobi Seeobst AG läuft es rund. Seit dem Start der Vermarktungssaison 2022 Mitte August konnten erfreuliche Mengen Äpfel und Birnen sowie viele Zwetschgen, Beeren und Kirschen vermarktet werden. Dass die Ernte 2022 so gut ausgefallen ist, ist auch äußeren Umständen zu verdanken: So blieben die Produzentinnen und Produzenten vom Frost verschont und das Erntewetter im Herbst war optimal. "Dank der vielen Sonnenstunden weisen die Früchte außerdem einen sehr hohen Zuckergehalt auf und begeistern mit kräftigem Geschmack", berichtet man im aktuellen Jahresrückblick.

Erste Kernobsternte aus Nachhaltigkeitsprogramm
Eine Premiere feierten die erstmals geernteten Äpfel und Birnen aus dem nationalen Nachhaltigkeitsprogramm für Schweizer Kernobst. Dieses Programm startete 2022 und umfasst 90 mögliche Maßnahmen in der Produktion und im Handel: von der Halbierung der Risiken beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln über eine CO2-Reduktion bis hin zur Förderung der Artenvielfalt.

"Damit nimmt der Schweizer Obstbau eine Pionierrolle mit klarem Ziel ein. Als Antwort auf die gestiegenen Anforderungen von Konsumierenden, Gesellschaft und Politik will die Branche im Thema Nachhaltigkeit führend sein. Damit die Umwelt stark davon profitieren kann, wird über die gesamte Wertschöpfungskette eng zusammengearbeitet, von der Produktion bis zum Handel. Diese Zusatzleistungen der Produzentinnen und Produzenten werden vom Handel vergolten", so das Management der Tobi Seeobst AG.

Weitere Informationen:
Tobi Seeobst AG
Ibergstrasse 28
CH-9220 Bischofszell
Tel. +41 71 424 72 27
Fax: +41 71 424 72 97
E-Mail: info@tobi-fruechte.ch 
www.tobi-fruechte.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet