Sorteninhaber EFC setzt auf Flächenerweiterung in den kommenden Jahren

KANZI®-Partner sehen der neuen europäischen Saison trotz schwieriger Marktbedingungen positiv entgegen

Mit der Anlieferung der Ernte hat die neue Vermarktungssaison von europäischen KANZI® begonnen. Während die meisten Anbaugebiete in Europa in der vergangenen Anbausaison mit schwierigen Witterungsbedingungen zu kämpfen hatten, waren die Bedingungen in den letzten Monaten nahezu optimal.

Trotz einer begrenzten Anzahl von Landwirten, die von Hagelschäden betroffen waren, ist das Gesamtbild der KANZI-Ernte positiv, was auf eine kürzere Blütezeit und den schönen Sommer zurückzuführen ist. Aufwärtsentwicklung des Volumens, korrekte Größensortierung und eine gute Ausfärbung sind vielversprechende Ausgangspunkte für die diesjährige Vermarktung.

Schwierige Marktbedingungen
Der Gesamtmarkt kann als herausfordernd beschrieben werden, wobei der Markt sehr preisgetrieben sein wird. Dennoch wird erwartet, dass die Verbrauchernachfrage nach KANZI-Äpfeln auf einem hohen Niveau bleiben wird. In den letzten Jahren hat sich das Club-Konzept durch eine ständig wachsende Markenbekanntheit und -präferenz bewährt. Die Zahlen zeigen, dass KANZI in den letzten Jahren seine Marktposition als unangefochtene Nummer 2 unter den Apfelmarken in Bezug auf die verkauften Mengen und den Marktanteil auf den wichtigsten Märkten stetig gefestigt hat.

Yes You KANZI
Die Kampagne Yes You KANZI, die in der letzten Saison eingeführt wurde, hat die Positionierung der Marke verstärkt. Die Botschaft, dass KANZI®-Äpfel durch ihren süß-säuerlichen Geschmack und erfrischend knackigen Biss genau die richtige Energie geben, um durchzuhalten, wurde den europäischen Verbrauchern häufig vermittelt.  

Die Online-Plattform Yes You KANZI war im vergangenen Jahr sehr erfolgreich, um die Verbraucher für die Marke zu begeistern. In der neuen Saison wird diese Plattform durch eine Medienkampagne und eine attraktive Verbraucherkampagne in mehreren europäischen Märkten weiter hervorgehoben, bei der es tragbare SONOS Smart Speaker zu gewinnen gibt.

Die gesamteuropäische Yes You KANZI-Kampagne wird auch in lokale Aktivierungs- und Kommunikationskampagnen umgesetzt, die von den KANZI-Erzeugerorganisationen in ihren Heimat- und wichtigen Exportmärkten durchgeführt werden, um der Marke lokale Relevanz zu verleihen.

Erweiterung der Anbauflächen
Während alle Signale aus dem Markt für das KANZI-Clubkonzept auf Grün stehen, liegt der Fokus des Sorteninhabers EFC auch auf dem weiteren Ausbau des Anbaupotenzials. EFC und die KANZI-Erzeugerorganisationen haben errechnet, dass zusätzliche Anpflanzungen notwendig sind, um die Versorgungssicherheit für den wachsenden Kundenstamm auch in Zukunft zu gewährleisten.

In Deutschland erfolgt der Anbau an der Niederelbe, am Bodensee, im Raum Dresden und Oberkirch. Für den deutschen Markt wird KANZI außerdem in Südtirol angebaut. In Österreich und der Schweiz gibt es ebenfalls eine heimische KANZI-Produktion, die den inländischen Markt beliefert.

Weitere Informationen:
www.kanziapple.com 
www.efcfruit.com  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet