Exporte von Obst und Gemüse aus Aserbaidschan leicht zurückgegangen

Die Exporte von Gemüse und Obst aus Aserbaidschan sind leicht zurückgegangen, so Azertag. Von Januar bis September 2022 exportierte Aserbaidschan 383,4 Tausend Tonnen Obst und Gemüse. Nach Angaben des Zollkomitee summierte sich der Wert des exportierten Gemüses und Obsts auf 408,2 Millionen US-Dollar.

Es sei erwähnt, dass im entsprechenden Zeitraum des vergangenen Jahres (2021) rund 393,9 Tausend Tonnen Obst und Gemüse im Wert von 364,6 Millionen US-Dollar aus Aserbaidschan in verschiedene Länder ausgeführt wurden.

Weitere Informationen:
www.azertag.az


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet