Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Umsatzsteigerung um 18 Prozent

Eisberg Rumänien gibt Wachstum und Großinvestition bekannt

Der rumänische Geschäftszweig der internationalen Eisberg Gruppe erwartet in diesem Jahr eine erfreuliche Mengen- und Umsatzsteigerung. Das bestätigt die Geschäftsleitung des Convenience-Herstellers im Interview mit Curierul National. Man erwartet einen Gesamtumsatz um 15,8 Mio. Euro, was einem Wachstum um 18 Prozent entspricht. Des Weiteren wird die 2019 gestartete Kapazitätserweiterung bis Jahresende abgeschlossen. 

"Dank modernster Technologie können wir die Effizienz der Produktions- und Betriebsabläufe erheblich steigern", so Lucian Trofin, Geschäftsführer von Eisberg Rumänien. Entscheidend sei dabei laut Trofin die zunehmende Digitalisierung, die es ermögliche, mit weniger Personal auszukommen, was wiederum in Zeiten des Arbeitskräftemangels besonders vorteilhaft sei. 

Darüber hinaus gibt man großzügige Investitionen in erneuerbare Energien, etwa Fotovoltaik, bekannt. "Wir hoffen, dass wir in den nächsten drei bis fünf Jahren 100 Prozent unseres Energieverbrauchs mit erneuerbaren Energiequellen decken können", so Trofin.

Weitere Informationen:
www.eisberg.ro


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet