Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Spanien: Kiwi Atlántico investiert in Kiwi-Sortiertechnologie

Kiwi Atlántico, der größte Kiwi-Vermarkter Spaniens, hat seine Anlagen umfassend modernisiert, um sein Produkt zu optimieren und eines seiner strategischen Ziele zu erreichen: Zero Waste. Das Unternehmen hat mehr als 3.000.000 Euro investiert, um die Anlagen von Kiwi Atlántico zu erweitern und seine Produktivität durch den Einsatz modernster Technologie zu verbessern.

In den letzten Jahren hat das Unternehmen in den Ausbau von Kühlhäusern, eine neue Kühlanlage und eine Neuordnung der Produktionsflächen investiert. Darüber hinaus wurde auch im Bereich der Obst- und Warenannahme mehr Platz geschaffen. Das Unternehmen hat außerdem in neue Maschinen investiert, insbesondere in Sortiermaschinen und automatische Palettierung. „Wir haben derzeit die neueste Sortiertechnologie für Kiwis mit dem grundlegenden Ziel, eine bessere Auswahl zu treffen und den Kunden somit ein noch einheitlicheres Produkt anzubieten“, sagte Jose Piñeiro, Leiter der Innovationsabteilung bei Kiwi Atlántico. „Diese Änderungen ermöglichen es uns, unsere Reifungsprozesse zu verbessern und Produktverluste zu reduzieren. Das steht im Einklang mit einem unserer wichtigsten Ziele: Zero Waste“, fügte er hinzu.

Generell wurden die neuen Anlagen unter Berücksichtigung der Tatsache konzipiert und hergestellt, dass die Früchte stets schonend behandelt werden müssen, und einige von ihnen wurden automatisiert. Das Unternehmen verfügt auch über mehrere automatische Palettierer, die die Ergonomie der Bediener in der Anlage verbessern.

Hochmoderne Kalibriermaschine
Das Unternehmen hat eine neue hochmoderne MAF-RODA-Kalibriermaschine erworben. Mit dieser Anschaffung konnte das Unternehmen seine Kalibrierungsgeschwindigkeit erhöhen und zehn Tonnen/Stunde überschreiten. Außerdem ist die Maschine mit dem Auswahlsystem Globalscan 7 mit Multispektralkameras ausgestattet, das es ermöglicht, die äußeren und inneren Mängel der Früchte zu erkennen, um eine bessere Auswahl des Endprodukts zu erreichen. Das Unternehmen hat außerdem das System Insight 2T installiert, das durch den Einsatz von Nah-Infrarot-Technologie die Qualität und Gleichmäßigkeit des Produkts verbessert.

Für weitere Informationen:
Kiwi Atlántico
Tel.: +34 986 715 286
kiwiatlantico@kiwiatlantico.com
www.kiwiatlantico.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet