Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Michael Hamby, AgroFresh, Frankreich

VitaFresh Botanicals und FreshCloud, zwei Innovationen zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen

AgroFresh war auf der Fruit Logistica 2022 vertreten. Laut Michael Hamby, kaufmännischer Leiter des Unternehmens, ist diese Messe eine wichtige Veranstaltung für das Unternehmen: „Die Fruit Logistica ist eine wichtige globale Kundenmesse für AgroFresh, die es uns ermöglicht, unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und mit anderen Branchenführern in Kontakt zu treten. Nach zwei Jahren ohne internationale Messen hat unser Team die Gelegenheit sehr genossen, sich persönlich zu treffen und die Herausforderungen und Chancen der Branche zu diskutieren.“ 

Als AgTech-Innovator und Weltmarktführer hat sich AgroFresh zum Ziel gesetzt, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, indem es eine Reihe von wissenschaftlich fundierten Lösungen, datengesteuerte Digital-Technologien und einen erstklassigen Kundenservice anbietet. Die Fruit Logistica war das perfekte Forum für das Unternehmen, um sich mit seinen Kunden persönlich zu treffen und mehr über die vielen AgroFresh-Lösungen zu erfahren, die ihnen helfen können, die Qualität und Haltbarkeit ihrer Ernten zu verbessern und Lebensmittelverluste und -verschwendung zu vermeiden.


Das Team von AgroFresh auf der Fruit Logistica 2022

AgroFresh stellte zwei seiner neuesten Innovationen vor
Die Präsentationen am Stand des Unternehmens konzentrierten sich auf zwei seiner jüngsten Innovationen. „Wir präsentierten VitaFresh™ Botanicals, die pflanzlichen, essbaren Beschichtungen zur Verlängerung der Frische und Haltbarkeit von Produkten für eine Vielzahl von Kulturen von Avocados über Zitrusfrüchte bis hin zu Nektarinen. Wir haben auch eine offene Demonstration von FreshCloud™ durchgeführt, der digitalen Plattform, die Daten und Analysen in Echtzeit nutzt, um Kunden bei wichtigen Entscheidungen über Qualität, Erntezeitpunkt, Verpackung, Lagerung und Marktbedingungen zu unterstützen.“ 

„Unsere Produkte wurden von den Teilnehmern, die mehr über beide Lösungen erfahren wollten, mit großer Begeisterung aufgenommen. Wir haben sicher gestellt, dass wir ihre Informationen bekommen, damit wir zukünftige Demo-Versuche mit unserem Expertenteam organisieren können.“ 

AgroFresh geht davon aus, dass die Verwendung von VitaFresh Botanicals weiter zunehmen wird, da das Unternehmen sein Angebot an pflanzlichen Beschichtungen auf weitere Kulturen und Regionen ausdehnt.


Präsentation von VitaFresh Botanicals

VitaFresh Botanicals: eine Lösung, die hilft, die Haltbarkeit von Früchten zu verlängern
VitaFresh Botanicals ist eine eigene Reihe von essbaren Beschichtungen auf Pflanzenbasis. Von Zitrusfrüchten und Avocados bis hin zu Mangos und Nektarinen - VitaFresh Botanicals sollen ein wichtiger Schritt in Richtung überlegene Frische, verlängerte Haltbarkeit, weniger Lebensmittelverluste und -verschwendung sowie ausgezeichneter Geschmack sein  Die Beschichtungen von VitaFresh Botanicals nutzen die 'anti-thirst'-Technologie, um den natürlichen Schutz der Schale zu verstärken. Dadurch entsteht eine 'Doppelhaut'-Membran, die das Austrocknen reduziert, das Gewicht erhält und die Frische der Produkte in der gesamten Lieferkette sichert. VitaFresh Botanicals soll den Verpackern eine viel bessere Möglichkeit geben, Produkte bester Qualität zu vermarkten und die Zufriedenheit der Verbraucher zu verbessern und gleichzeitig das Gewinnpotenzial zu erhöhen. Die Beschichtungen von VitaFresh Botanicals bieten eine Reihe von technischen und funktionellen Vorteilen sowie Kosteneffizienz.

„Auf der Fruit Logistica haben wir die Vorteile von VitaFresh Botanicals für Avocados vorgestellt. Unsere Beschichtung trägt dazu bei, die Haltbarkeit von Avocados in den Stadien 'ready to buy' und 'ready to eat' zu verlängern. Das Produkt maximiert außerdem Frische und Feuchtigkeit, verbessert das Aussehen und die Festigkeit der Frucht, reduziert den Gewichtsverlust und verringert die innere Bräunung. Die Ergebnisse sind bemerkenswert: Die Avocados sind zwei bis vier Tage länger haltbar, und der Abfall wird um 50% reduziert. Unsere Lösungen sind vielseitig einsetzbar, sowohl vor als auch nach der Reifung, und sie stammen aus nachhaltiger Produktion und sind vegan zertifiziert. Diese Lösungen sind weltweit erhältlich und haben sich in Europa, Afrika und Lateinamerika als sehr erfolgreich erwiesen. Wir gehen davon aus, dass die Verwendung dieser Produkte weiter zunehmen wird, wenn wir unser Angebot an pflanzlichen Beschichtungen auf weitere Kulturen und Regionen ausweiten.“ 

Präsentation der FreshCloud-Digital-Technologie 

FreshCloud™-Digital-Technologie: für eine effizientere und effektivere Gestaltung der gesamten Lieferkette
„Während der Fruit Logistica haben wir offiziell FreshCloud in Europa eingeführt, das bereits in den Vereinigten Staaten, Australien und Neuseeland ein großer Erfolg war. Wir freuen uns, dass diese Technologie nun auch in Europa verfügbar ist, was den Beginn einer neuen Ära für die cloudbasierte Technologie auf diesem Kontinent darstellt.“

FreshCloud verändert die gesamte Lieferkette und macht sie effizienter und effektiver. Es handelt sich um eine innovative Digital-Technologie, die einzigartige Sensortechnologie, Internetkonnektivität, Datenanalyse, Störungsanalysen und jahrzehntelanges pflanzenphysiologisches Fachwissen von AgroFresh kombiniert, um Erzeugern, Verpackern und Einzelhändlern leistungsstarke Einblicke in die Produktqualität in jedem Schritt der Lieferkette von der Ernte bis zum Verkaufsregal zu geben.

„FreshCloud Quality Inspection ist unsere firmeneigene Cloud-basierte Plattform, die den ehemals manuellen Qualitätskontrollprozess durch die Erfassung, Organisation und Analyse von Qualitätskennzahlen in Echtzeit digitalisiert. Mit FreshCloud können Kunden alle notwendigen Inspektionen und Maßnahmen auf mobilen Geräten durchführen und die Qualitätskennzahlen ihrer Früchte sofort nachverfolgen und bewerten, wodurch der Prozess der Qualitätsinspektion von Früchten vollständig transparent wird. Letztendlich trägt FreshCloud dazu bei, die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, indem es die Ausschussquote senkt und die Konsistenz der Produkte verbessert. Unsere Plattform kombiniert künstliche Intelligenz und digitale Einblicke, um unseren Kunden zu helfen, Entscheidungen in Echtzeit zu treffen, um Lebensmittelabfälle zu reduzieren, Herausforderungen in der Lieferkette zu bewältigen und letztendlich die hochwertigsten und nachhaltigsten Produkte auf die Märkte der Welt zu liefern.“ 


Der Stand von AgroFresh auf der Fruit Logistica 2022

SmartFresh™
Während der Schwerpunkt auf der Fruit Logistica auf VitaFresh Botanicals und FreshCloud lag, warb AgroFresh auch für sein Vorgängerprodukt SmartFresh: „Diese Lösung hat die Apfelindustrie vor 20 Jahren mit der ursprünglichen 1-MCP-Technologie revolutioniert. Im Laufe der Jahre haben wir diese Technologie weiterentwickelt und auf eine Vielzahl von Kulturen wie Steinobst, Kiwi und Melonen ausgeweitet.“ 

Für weitere Informationen:
AgroFresh
Patricia Borreda
p.borreda@agrofresh.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet