Simonetta ist die Europlant Sorte des Jahres 2021/2022

"Eine stabile Sorte kann mit den unterschiedlichen Anbaubedingungen umgehen"

Die Europlant-Sorte des Jahres 2021/2022 ist die mittelfrühe Speisesorte Simonetta. Im Rahmen der diesjährigen Kampagne konnten rund 140 Landwirte, die bereits die junge Sorte anbauen, an einem eigens ausgeschriebenen Wettbewerb teilnehmen. Unter Informationen zu den Anbaubedingungen sollten sie eine 1 kg-Probe der Simonetta einschicken.

„Wir freuen uns über die großartige Resonanz. Uns haben zahlreiche Simonetta -Proben aus ganz Deutschland erreicht, aus konventionellem und ökologischem Anbau, mit und ohne Beregnung,“ so Ulf Hofferbert, Beratungsleiter bei der Europlant Pflanzenzucht GmbH.

Alle eingesendeten Proben wurden für die Begutachtung und Verkostung zugelassen und von einer mehrköpfigen Jury aus Kartoffelexperten nach verschiedenen Kriterien wie zum Beispiel Farbe, Konsistenz, Kochdunklung und Geschmack beurteilt.

Stabile und klimaresistente Sorte
„Alle Proben waren sehr gut, es gab keinerlei Ausreißer nach unten,“ freut sich Hofferbert. „Das zeigt uns, dass die Sorte sehr stabil mit den unterschiedlichen Anbaubedingungen umgehen kann. Auch die Witterung hatte nur einen sehr geringen Einfluss. Allerdings machte das auch unsere Entscheidungsfindung alles andere als einfach.“

So wurden die besten drei verbliebenen Proben aus der Vorrunde nochmals einer Begutachtung und Verkostung durch eine neue Jury unterzogen.


Freuen sich über den 1. Platz im Simonetta Wettbewerb: Albert und
Benjamin Daiber vom Kartoffelhof Daiber aus Bad Schussenried
Bild: Europlant GmbH

Nach einer sehr knappen Entscheidung darf sich der Kartoffelhof Daiber aus Bad Schussenried über den ersten Platz und damit über den Gewinn von 10 t Simonetta-Pflanzkartoffeln freuen. Der zweite Preis über 5 t Pflanzkartoffeln geht an Gemüsebau Glaser aus Moos. Ebenfalls überzeugen konnten die Simonetta-Knollen der Steinheber GBR aus Oberostendorf. Sie belegte den dritten Platz und erhält 1 t Pflanzkartoffeln.

Weitere Informationen:
https://www.europlant.biz/ 
https://www.kartoffel-daiber.de/kontakt/ 
http://gemuesebau-glaser.de/ 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet