Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Imifino GmbH bezieht neuen Standort am Düsseldorfer Großmarkt

"Obst und Gemüse wird immer eine Branche mit hohem Potenzial bleiben"

Auf dem Düsseldorfer Großmarkt gibt seit einigen Wochen eine neue Firma namens Imifino GmbH. Das junge Unternehmen hat vorerst eine reine Kühllagerfläche in Halle 3 bezogen, im neuen Jahr möchte man aber einen Standverkauf eröffnen, teilt uns die engagierte Geschäftsführerin Jeannette Christmann auf Nachfrage mit.

Gegründet wurde die Firma im Jahr 2019 als Einzelunternehmen, im darauffolgenden Jahr hat man vermehrt Ware auf LKW-Basis an die Großmärkte im Rhein-Ruhrgebiet geliefert. Im Oktober diesen Jahres erfolgte dann der Umzug an den Düsseldorfer Großmarkt. Ein wichtiger Schritt, so Christmann. "Das Direktgeschäft auf LKW-Basis ist zwar lukrativ, man ist dennoch sehr stark auf Lieferzeiten und externe Faktoren angewiesen. Da wir aber mit verderblicher Ware arbeiten, kann es immer wieder mal vorkommen, dass eine Partie zwischengelagert werden muss. Dementsprechend bietet uns die Kühllagerfläche am Großmarkt einen offensichtlichen Mehrwert."


Ergänzend zum Direktimport aus der Türkei, etwa von Granatäpfeln (r), werden je nach Bedarf auch Artikel aus anderen Herkunftsländern bezogen. Beispielsweise Lauchzwiebeln aus Ägypten (l).

Potenzial bei Importware
Das Familienunternehmen - Christmann steht zusammen mit ihrer Mutter am Ruder - setzt insbesondere auf Direktimporte aus der Türkei. Zum Grundsortiment gehören etwa Fruchtgemüse jeglicher Art, sowie saisonale Produkte wie Granatäpfel, Quitten und Feigen. Je nach Bedarf wird auf andere Herkünfte zurückgegriffen. "Gerade in Zeiten von Corona trauen sich viele Firmen nicht mehr an Importware, etwa wegen der aufwändigen Fruchtlogistik und erhöhten Risiken. Dieses Loch wollen wir sozusagen erfüllen."

Insgesamt sei es für die Großmärkte eher ein schwieriges Vermarktungsjahr gewesen. "Frische Lebensmittel werden allerdings kontinuierlich gebraucht. Aufgrund dessen bin ich der Überzeugung, dass Obst und Gemüse immer eine Branche mit hohem Potenzial bleiben wird. Dies unter der Voraussetzung, dass man nicht aufgibt und entsprechend auf neue Tendenzen reagiert. In dem Zusammenhang sind wir bestrebt, der Lebensmittelverschwendung im Großhandel proaktiv entgegenzuwirken, etwa mittels Spendenaktionen mit überschüssigen Produkten", schildert Christmann.

Zusammenhalt am Großmarkt
Trotz der schleppenden Verhandlungen hinsichtlich der Standortverlagerung sieht Christmann der Zukunft des örtlichen Großmarktes recht zuversichtlich entgegen. "Der Zusammenhalt hat mich positiv überrascht, die Händler unter sich sind besonders hilfbereit." Darüber hinaus sei der Markt - trotz hartem Wettbewerb mit naheliegenden Frischezentren - gemäß Christmann besonders lebendig. "Es herrscht regelmäßig Hochbetrieb - ein klares Zeichen, dass der Großmarkt nach wie vor als Handelsknotenpunkt und Drehscheibe der überregionalen Frischeversorgung gebraucht und geschätzt wird."

Weitere Informationen:
Imifino Lebensmittel GmbH
Großmarkt Düsseldorf
Ulmenstraße 275
40458 Düsseldorf
0049 15252751177
info@imifino.de 
https://www.instagram.com/imifino_gmbh/ 


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet