Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Kartoffelernte in Mecklenburg-Vorpommern endet

In diesen Tagen geht in Mecklenburg-Vorpommern die Kartoffelernte zu Ende, meldet der NDR. Auf rund 13.000 Hektar werden in Mecklenburg-Vorpommern Kartoffeln angebaut. Früher waren es einmal fast 100.00 Hektar. Der Landesbauernverband spricht von durchschnittlich guten Erträgen.

Um die 390 Dezitonnen Kartoffeln pro Hektar konnten in der nun endenden Saison geerntet werden. Das kühle und nasse Frühjahr sowie der trockene Juni machten den Knollen zudem Probleme. Pflanzkartoffeln aus Mecklenburg-Vorpommern werden in 30 Länder der Erde exportiert.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet