Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Coop setzt mit Eigenmarke Ünique neue Maßstäbe im Kampf gegen Food Waste

'Unverkäufliches' Obst und Gemüse im Schweizer Regal

Lange galten ungewöhnlich geformte Gemüse und Früchte in Supermärkten als unverkäuflich. Der Schweizer Detailhändler Coop hat nun mit dessen Eigenmarke Ünique den Gegenbeweis angetreten.

"Mit Ünique haben wir als einzige Detailhändlerin der Schweiz eine Eigenmarke für die Bekämpfung von Food Waste im Angebot. 2020 haben wir so 1 450 Tonnen Früchte und Gemüse gerettet. Unsere Kundinnen und Kunden haben die eigenwilligen Gewächse ins Herz geschlossen, da die Produkte einwandfrei schmecken – selbst wenn sie optisch aus der Reihe tanzen. Auch in Sachen Nährwert brauchen sie sich nicht zu verstecken. Das beweist einmal mehr: Auf die inneren Werte kommt es an", berichtet man. 

 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet