Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Sormac setzt neue Maßstäbe

Effektive Sandentfernung mittels Blattsalat-Entsander

In Europa gewinnt Feldsalat immer mehr an Beliebtheit. Bei der Ernte wird eine große Menge an Sand zu Tage gefördert, die im Verarbeitungsprozess landet. Sormac bietet die Lösung, um den Sand frühzeitig aus dem Produktstrom zu entfernen. Nach einigen Praxistests wurde letztes Jahr ein neuer Typ Blattsalat-Entsander auf den Markt gebracht.

Der Blattsalat-Entsander wird vorzugsweise am Anfang einer Verarbeitungslinie eingesetzt. Das Produkt gelangt über ein Förderband in den Wasserbehälter. Durch das eingebaute Luftinjektionssystem wird es vollständig unter Wasser getaucht. Die Verwirbelung sorgt dafür, dass der Sand vorsichtig von den Blättern gelöst wird.

Senkung der mikrobiologischen Belastung
Der Sand sinkt auf den konisch geformten Boden und wird dort gesammelt, woraufhin er weggespült oder im Falle großer Sandmengen mithilfe einer Spirale in einen Auffangbehälter transportiert wird. Nach dem Entsander folgt der übliche Waschvorgang, bei dem restliche Verschmutzungen entfernt und die mikrobiologische Belastung reduziert wird.

Auch bei dieser Maschine gilt: small details, big difference.

Weitere Informationen:
SORMAC B.V.
Huiskensstraat 68
NL-5916 PN VENLO
Tel: +31 (0)77 351 8444
info@sormac.nl 
www.sormac.nl 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet