Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Hapag-Lloyd eröffnet eigene Repräsentanz in Marokko

Hapag-Lloyd eröffnet heute ein eigenes Büro in Marokko. Mit dieser zusätzlichen Präsenz in dem Land setzt das Unternehmen seine Wachstumsambitionen in den attraktivsten Märkten Nordafrikas fort.

Marokko ist ein wichtiger Exporteur von gekühlten Gütern wie Obst und Gemüse und deswegen ein wichtiger Teil der Entwicklungsstrategie im Segment der Reefer-Verkehre. Marokko exportiert aber auch Mineralien, Chemikalien, Textilien und andere Lebensmittel, insbesondere in europäische Länder. Importiert werden hauptsächlich Elektronik, Ersatzteile und Lebensmittel.

Marokko ist über den Hafen Tanger-Med, der für die gesamte Logistikbranche von strategischer Bedeutung ist, perfekt an das globale Hapag-Lloyd-Netzwerk angeschlossen. Im vergangenen Jahr hat sich Hapag-Lloyd mit 10 Prozent am Containerterminal 3 (TC3) im Hafen von Tanger-Med 2 beteiligt.

"Die marokkanische Wirtschaft ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Viele marokkanische Kunden haben die Dienstleistungen von Hapag-Lloyd bereits kennen gelernt. Mit der Eröffnung unserer neuen Repräsentanz in Marokko wollen wir den Anforderungen unserer Kunden nach Nähe und Servicequalität noch besser gerecht werden", sagt Juan Pablo Richards, Senior Managing Director Region South Europe von Hapag-Lloyd.

Hapag-Lloyd ist in Marokko mit drei Büros vertreten; dem Hauptsitz in Casablanca und zwei Satellitenbüros in Tanger und Agadir. 47 Schifffahrtsexperten betreuen von dort aus Kunden im ganzen Land.

Weitere Informationen:
Nils Haupt
Hapag-Lloyd
Tel.: +49 40 3001 - 2263 
Email:  Nils.Haupt@hlag.com  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet