Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Geplante Vernetzung mit onfarming.at erleichtert Landwirten Pflanzenschutz und Betriebsführung

RWA, Lagerhaus und LK Österreich setzen Pflanzenschutz-Warndienst fort

Die Lagerhäuser, die RWA Raiffeisen Ware Austria und die Landwirtschaftskammer Österreich setzen ihre Zusammenarbeit bei der kostenlosen Plattform "Pflanzenschutz-Warndienst" fort. Das Online-Portal mit Prognosen zu Wetter sowie Krankheits- und Schädlingsdruck unterstützt Landwirte bei der Gesunderhaltung ihrer Pflanzen und leistet einen wichtigen Beitrag für treffsichere Entscheidungen der Bewirtschafter und damit auch zur Pflanzenschutzmittel-Reduktion. Künftig wollen die Vertragspartner die Daten weiter präzisieren, das Portal mit weiteren Managementsystemen vernetzen und den Landwirten so die Betriebsführung und die Gesunderhaltung ihrer Kulturpflanzen erleichtern.


RWA-Vorstandsdirektor Christoph Metzker und der Generalsekretär der LK Österreich, Ferdinand Lembacher, setzen die Zusammenarbeit beim Pflanzenschutz-Warndienst fort. Foto: RWA.

Der Klimawandel wird künftig einen Anstieg an Hitzetagen und einen höheren Stress bei Kulturpflanzen mit sich bringen, die damit anfälliger gegenüber biotischen Schadfaktoren werden. Gleichzeitig steigt der Druck durch Schädlinge und Krankheiten. Daher gewinnt der Pflanzenschutz zur Gesunderhaltung der Kulturen weiter an Bedeutung. Unterstützt werden die Landwirte dabei vor allem durch den „Pflanzenschutz-Warndienst“ als verlässliches und wissenschaftsgestütztes Prognosesystem, das 2015 ins Leben gerufen wurde.

Der "Pflanzenschutz-Warndienst" wird durch die LK Österreich im Rahmen eines Projekts des Ländlichen Fortbildungsinstituts (LFI) durchgeführt und durch das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, die Landwirtschaftskammern sowie die Lagerhäuser und die RWA unterstützt. Auf der Plattform finden Landwirte kulturübergreifende Risikoerhebungen und Prognosen zu Schädlings- und Krankheitsbefall für den Acker-, Gemüse-, Obst- und Weinbau. Auch Imker können Daten etwa über die Verbreitung der Varroamilbe abrufen und Vorkehrungen zum Schutz der Bienenvölker treffen.

Vernetzung mit onfarming.at geplant

Anhand der Prognosen können die Landwirte den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln optimieren und reduzieren sowie damit einen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten. Für die nächsten Jahre ist daher geplant, die Plattform warndienst.at künftig noch intensiver im fachlichen Austausch und bei der Beratung zu nutzen und dafür weiter auszubauen, um die Landwirte noch umfassender bei der Umsetzung eines integrierten Pflanzenschutzes unterstützen zu können. So werden die Wetterdaten und Prognosen weiter präzisiert sowie für die einzelnen Regionen verbessert. Ergänzt wird die Plattform durch entsprechende Produktangebote im Lagerhaus.

Um die Nutzung für die Landwirte weiter zu erleichtern, soll der Pflanzenschutz-Warndienst zudem enger mit onfarming.at, der zentralen Landwirte-Plattform der Lagerhäuser, vernetzt werden. Damit können die Landwirte vom Smartphone aus ihre Anbauflächen und den Betrieb verwalten sowie die Gesunderhaltung der Kulturen managen.

"Der Pflanzenschutz-Warndienst leistet einen wichtigen Beitrag zu Optimierung des Pflanzenschutzes. Davon profitieren in erster Linie die Landwirte durch gesunde Kulturen und Ersparnisse beim Pflanzenschutzmittel-Einsatz, in der Folge aber auch die Gesellschaft und die Umwelt. Darüber hinaus leistet das Portal einen wichtigen Beitrag, um die Ziele des Green Deals zu erreichen. Gemeinsam werden wir die Leistungen des Warndienstes daher weiter forcieren und die Landwirte bei der Bewältigung der Herausforderungen des Klimawandels unterstützen", so RWA-Vorstandsdirektor Christoph Metzker.

Weitere Informationen:
Mag. Michael Fritsch, MA
E-Mail: pr@rwa.at 
Raiffeisenstraße 1
2100 Korneuburg
Tel.: +43 (0) 2262/755 50-0


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet